• Von iris
  • in Blogartikel für das Brautpaar
  • Dezember 8, 2018

Die 10 besten Tipps rund um die Fotobox

Die Fotobox ist mit ihren verschiedenen Requisiten heute ein beliebtes Element auf der Hochzeit und dient einem doppelten Zweck. Einerseits erzielt man eine herrliche Beschäftigung für die Gäste und kann außerdem witzige Erinnerungsfotos sammeln, die ein bleibendes Souvenir des großen Tages sind. Mit diesen 10 Tipps wird die Fotobox ein voller Erfolg.

1. Gutes Licht

Neben der Qualität der Kamera ist die richtige Beleuchtung ausschlaggebend, um gute Fotos zu erzielen. Daher sollte die Fotobox nach Möglichkeit mit einem Blitz ausgestattet sein, so dass alle Bilder gestochen scharf werden.

2. Eine gute Kamera

Für schöne Bilder aus der Fotobox ist es wichtig, dass eine gute Kamera zur Verfügung steht. Mit einer digitalen Spiegelreflex Kamera können optimale Bilder gemacht werden, an denen man später viel Freude haben wird.

3. Bildausschnitt richtig einstellen

Der Bildausschnitt muss so eingestellt werden, dass die Personen im Mittelpunkt des Bildes stehen. Am besten wählt man für die Fotobox einen Anbieter mit Aufstellservice. Auf diese Weise kann man sichergehen, dass die Kamera perfekt eingestellt ist.

4. Ausdrucken der Fotos

Auf einer Hochzeit mit vielen Gästen, bei der die Fotobox viel genutzt wird, sollte man für einen Drucker sorgen, der schnell arbeitet. Auf diese Weise kommt mehr Spaß auf, wenn die Gäste ihre Fotos sofort in der Hand haben können.

5. Fotodruck individualisieren

Auch für die Gäste ist das Foto aus der Fotobox eine schöne Erinnerung. Diese lässt sich noch besser gestalten, wenn der Ausdruck individualisiert wird. Neben dem Datum un dem Namen des Brautpaars gibt es noch viele weitere Design Ideen, mit denen die Fotos aus der Fotobox auf besondere Weise gestaltet werden können.

6. Hintergrund planen

Ein schöner Hintergrund trägt ebenfalls dazu bei, dass die Fotos interessant werden. Man kann einen Hintergrund für die Fotobox meist schon günstig kaufen und unter zahlreichen verschiedenen Designs auswählen.

7. Requisiten

Accessoires Hochzeit

Der Spaß für die Gäste besteht bei der Fotobox zum großen Teil in der Benutzung der lustigen Requisiten, die in der Box zu finden sind. In der Regel liegen diese der Fotobox bei. Es lohnt dennoch, nach einigen ganz besonderen zusätzlichen Stücken Ausschau zu halten.

8. Auf- und Abbau

Wenn der Anbieter der Fotobox keinen Auf- und Abbauservice offeriert, sollten Trauzeugen oder andere Vertrauenspersonen rechtzeitig mit dieser Aufgabe betraut werden.

9. Vorsicht beim Stromverlegen

Zur Fotobox muss ein Stromkabel gelegt werden. Dabei sollte man darauf achten, dass von diesem Kabel keine Gefahr für die Gäste ausgeht, besonders wenn auch Kinder an der Hochzeit teilnehmen.

10. Wegweiser

An der Hochzeitslocation sollten Wegweiser zur Fotobox aufgestellt werden, so dass die Gäste diese ohne Probleme finden können. Hübsche Wegweiser können gleichzeitig in die Dekoration eingebunden werden.

Gängige Anbieter für eine Fotobox in Deutschland, Österreich und der Schweiz:

Deutschland:

1.) Photobox Deutschland / Preis: 239.-

2.) Fexobox / Preis: 239.- 

3.) Instamat / Preis: 329.-

Österreich:

1.) Fotoboxvermietung

2.) Fexobox 

3.) Printed Moments

Schweiz:

1.) Die Fotokabine  

2.) Fotobox Schweiz

3.) Knipsbox

Weitere nützliche Tipps für die Hochzeitsplanung für das Jahr 2019:

Hochzeitsplanung Buch
  1. Alles zum Thema Hochzeitsplanung
  2. In 12 Monaten gemütlich die Hochzeit planen
  3. In 30 Tagen die Hochzeit planen
  4. Hochzeitskostenplaner
  5. Wie viel kostet eine Hochzeit
  6. Spartipps für die Hochzeit

Hinweis: In unserem BranchenbuchBüchershop und Onlineshop finden Sie alle nötigen Dienstleister und Produkte, damit Ihre Hochzeit ein voller Erfolg wird.

Autor kontaktieren

Weitere Artikel