Fotobox Hochzeit – Der Spassfaktor für Ihre Hochzeit

 

 

 

 

 

Sie zählt zu den neuesten Errungenschaften des Bildermachens und bringt selbst gegenüber jedem Smartphone einen wesentlich höheren Fun-Faktor in jede Veranstaltung: die Fotobox.

Ganz Geschickte finden im Internet sogar Anleitungen zum Selberbauen. Wer es aber eher mit Donald Duck hält, sollte lieber mieten, denn „Wer die Arbeit kennt und sich nicht drückt, ist verrückt!“ – und gute Anbieter gibt es mittlerweile bereits einige…

So funktioniert´s

Mit der gemieteten Fotobox kommt üblicherweise auch ein Profi zur Feier, der Ihren Gästen kurz das Wichtigste erklärt. Bei manchen Anbietern kann man übrigens auch diverse Accessoires wie verrückte Brillen, Perücken oder Federboas ordern, damit sich jeder nach Geschmack und Laune ins Bild rücken kann.

In der Fotobox selbst kann also jeder zum Rockstar oder zur Diva werden. Einfach stylen und im markierten Bereich in der Fotobox in Pose werfen. Ob Ihre Gäste alleine, zu zweit oder in Gruppen miteinander abgelichtet werden wollen: Die Aufnahme erfolgt durch einfaches Drücken eines Auslösers.

So kann jede Menge Bewegung im Spiel sein und herumexperimentiert werden. Wer den Hintergrund frei gestalten will, macht die Aufnahmen vor einem sogenannten „Bluescreen“.

Ergebnisse im Handumdrehen – Fotobox Hochzeit

Nach der Aufnahme erscheint das eben aufgenommene Bild direkt auf der Fotobox. Natürlich wollen die meisten Gäste die gerade geschossenen Bilder auch gleich in der Hand haben. Und das ist in Sekundenschnelle möglich.

Natürlich lassen sich Bilder aus der Fotobox gleich nach dem Shooting auch per E-Mail verschicken oder per Beamer noch bei Ihrer Hochzeitsparty auf die Leinwand projizieren.

Oder, Sie legen ein Foto-Gästebuch auf, in das dann jeder seine Lieblingsaufnahme kleben und mit Unterschrift und/oder einem kleinen Spruch verewigen kann.

In Ruhe durchstöbern

Um Ihre Hochzeitsparty auch im Nachhinein in Ruhe Revue passieren lassen zu können, stellen die meisten Anbieter den Output Ihrer Fotobox-Session übrigens auch in eine Online-Galerie.