• Von iris
  • in Blogartikel für das Brautpaar
  • Februar 28, 2019

Der beste Rat für die Hochzeit

Eine Hochzeit ist ein einmaliges Erlebnis, das viel zu schnell vorübergeht. Auf Braut und Bräutigam wirkt viel Stress ein. Man möchte, dass alles perfekt ist, möchte gerne mit allen Gästen plaudern und gleichzeitig alle Aktivitäten beaufsichtigen, so dass alle Gäste perfekt bedient werden. Da vergeht der Tag oft wie im Fluge, ohne dass Braut und Bräutigam in wirklich genießen können.



Den Augenblick genießen

Braut und Bräutigam sollten sich auf der Hochzeit in jedem Fall dazu Zeit nehmen, ihr Glück zu genießen. Ein Foto Shooting zu zweit vor Beginn der Feier oder ein paar Momente, die man sich bewusst füreinander Zeit nimmt, können an diesem Tag zur Reflektion dienen und eine wertvolle Erinnerung an den schönsten Tag des Lebens werden.

Man sollte Aufgaben anderen übertragen, so dass es möglich ist, kleine Verschnaufpause einzulegen, in denen man das eigene Glück einmal so richtig würdigen kann. Schließlich hat man sich gerade dazu entschieden, den Rest des Lebens gemeinsam zu verbringen. Darum sollte auch an diesem wichtigen Tag ein Moment für traute Zweisamkeit bestehen, den man als Schatz in der Erinnerung aufbewahren kann.

  • 280
    Shares

Weitere Artikel