CD´s zur Hochzeit – Die besten Tipps für Ihre Hochzeitsmusik

 

 

 

 

 

Musik ist das Herz jeder Feierlichkeit! Sie vereinen viele Aufgaben, die ein Fest zu einem rießigen Erfolg machen: Die Musik kann zur Unterhaltung oder als Überbringer von Emotion, die Stimmung in die Höhe treiben, aber auch ein wahrer Stimmungskiller sein. Entweder sind die Veranstalter und Gäste glücklich ober Sie gehen mit einem bitteren Nachbeschmack nach Hause. Damit die Musik auf Ihrer Hochzeitsfeier ein wahrer Erfolg wird, haben wir für Sie ein paar Tipps aufgelistet auf die Sie bei der Musikauswahl achten sollten!

Die Aufgaben der Musik bei einer Hochzeit

Die Musik hat auf einer Hochzeit viele verschiedene Aufgaben. Durch die vielen Programmpunkte während einer Hochzeitsfeier muss die Musik zu den unterschiedlichsten Situationen und Stimmungen passen: Feierliche Hochzeitsmusik für die standesamtliche Trauung, epische Klänge für einen pompösen Einzug in die Kirche, ein untermalender Klangteppich bei Sektempfang und Hochzeitsessen, zum stimmungsvollen Einläuten der Feier, der perfekte Song für den ersten Tanz und die allseits beliebten Hits für die Party. Jedes einzelne Element einer Hochzeit braucht die dafür passende Musik, die das Ambiente und die glückliche Stimmung unterstützt und abrundet.

Unpassende Musik kann ein Störfaktor bei der Trauung und Hochzeitsfeier sein. Bedenken Sie auch, dass bei einer Hochzeit häufig mehrere Generationen anwesend sind. Achten Sie also darauf, dass Sie zumindest für den ruhigen Part Ihrer Hochzeit Musik auswählen, die für jeden Geschmack und jedes Alter angenehm ist. Letztendlich sind Sie aber die wichtigsten Personen auf Ihrer Hochzeit und Sie haben das letzte Wort, was die musikalische Gestaltung des Tages angeht!

Hochzeitsband oder DJ

Um eine feierliche Stimmung zu jeder Tageszeit zu erreichen, eignet sich sowohl eine Hochzeitsband, die von Live-Musik begleitet wird, als auch ein DJ, der alle Lieblingslieder auf CD parat hat. Auf welchen der beide Ihr Entscheidung fällt, ist nicht nur Geschmacksache sondern auch eine Frage des Geldes. Sie sollten sich jedoch rechtzeitig darüber einig sein, welche Variante Ihnen mehr zusagt.

 Die Hochzeitsband

Durch eine Live-Band wird Ihre Hochzeit immer zu einem Hightligt. Sie haben dazu zwei Varianten, eine Hochzeitsband einzubinden. Sie können eine traditionelle Hochzeitsband, die Ihnen und Ihren Hochzeitsgäste eine Auswahl an Coversongs bietet. Eine traditionelle Hochzeitsband bietet Ihnen ein breites und abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Die andere Variante wäre, Ihre Lieblingsband zu engagieren. Diese spielt neben traditionellen und beliebten Hochzeitshits auch Ihre Lieblingssongs.

Ein DJ für Ihre Hochzeitsfeier

Um bei Ihrer Traumhochzeit für Stimmung zu sorgen, können Sie einen DJ engagieren. Dieser ist im Vergleich zu einer Hochzeitsband viel günstiger und nimmt auch weniger Platz  durch das Mischpult in Anspruch. Ein DJ hat eine riesige Auwahl an Partyhits zum Tanzen. Er kann auch im Vorfeld auf Sonderwünsche eingehen. Bevor Sie aber eine Entscheidung treffen, sollten Sie jedoch prüfen, ob er Ihren Ansprüchen entspricht.

Unser Tipp: Sie sind noch auf der Suche nach dem passenden DJ für Ihre Hochzeit? In unserem Dienstleister-Verzeichnis können Sie eine Anfrage senden und werden Sie sicher fündig.

Selbst ist das Brautpaar

Brautpaare, die kein so großers für die Hochzeit haben, können natürlich selber für die Musik sorgen. Heuzutage ist es viel einfacher, denn man braucht nur einen Computer , mite einem Musikprogramm und einer Playlist um für ein stimmiges musikalisches Erlebnis während Ihrer Hochzeit zu sorgen. Früher müsste man hingegen ständig die CD´S wechseln. Für das Zusammenstellen einer Playlist braucht man natürlich auch ein wenig Zeit und Mühe! Hier werden  Ihre eigenen DJ-Qualitäten unter Beweis gestellt, und sie selbst müssen wissen  wann und in welcher Reihenfolge die Lieder gespielt werden sollen. Bei einer selber erstellten Playlist ist der Vorteil, dass sie nur Ihre persönlichen Lieblingsstücke enthält und falls einmal ein Lied nicht zur Stimmung passt, können Sie es einfach überspringen! Beachten Sie aber, dass Sie für Ihre Traumhochzeit auch eine hochwertige Anlage bereitsteht oder zumindest mieten Sie sich eine. Denn auch die schönen Lieder helfen dann nicht, wenn das Abspielgerät schlecht ist.

Unser Tipp: Sie trauen sich das Zusammenstellen einer Playlist nicht zu, haben aber Musikbegeisterte im Freundeskreis? Bitten Sie einen guten Freund, dessen Geschmack Sie vertrauen, eine Playlist zu erstellen und auch am Hochzeitstag selbst eine Auge auf die Musik zu werfen.

Die beliebtesten Hochzeitslieder

Es gibt einige schöne  Klassiker bei den Liedern, die Paare als „Ihr Lied“ bezeichnen oder für Ihren ersten Tanz auswählen. Jedes Jahr kommen wunderschöne Lieder auf den Markt, die diese Liste erweitern und bereichern. Jedes Jahr hat seine Trends bei der Wahl des Hochzeitsliedes. 

Unser Tipp: Sie sind noch auf der Suche nach dem passenden DJ für Ihre Hochzeit? In unserem Dienstleister-Verzeichnis können Sie eine Anfrage senden und werden Sie sicher fündig.