Die besten Hochzeitsideen für ein individuelles Fest



 

 

 

Eine Hochzeit ist ein einmaliges Ereignis, dass man gerne so denkwürdig wie möglich gestalten möchte. Deshalb wird auch immer wieder nach Hochzeitsideen gesucht, mit denen man den Feierlichkeiten eine ganz persönliche Note verleihen kann. Ob man sich eine besondere Dekoration wünscht, oder auch nach vollkommen unkonventionellen Hochzeitsideen sucht, mit ein wenig Kreativität kann man eine herrliche Traumhochzeit ausrichten.

Kreative Ideen für den großen Tag

Die Hochzeitsfeier einmal ganz anders gestalten – das wünschen sich heute viele Paare. Je nach den eigenen Vorlieben, Hobbys und Träumen gibt es auch eine ganze Reihe von ungewöhnlichen Ideen, mit denen man Hochzeitsgäste begeistern und sich natürlich auch selbst eine Freude machen kann. Zu den vielen Möglichkeiten gehören zum Beispiel die folgenden:

  • - Trauung in einer kleinen Waldkirche
    – Hochzeitsfeier als Krimidinner gestalten
    – Karikatur Zeichner bestellen
    – Feuerwerk zum Abschluss der Feier
    – Themenhochzeit, wie zum Beispiel mittelalterliche Hochzeit

Bevor man sich für eine solche unkonventionelle Idee entscheidet, sollte man jedoch auch an die Gäste denken und überlegen, mit welcher der möglichen Aktivitäten man den Anwesenden die größte Freude machen kann.

Besondere Hochzeitsdekoration für ein unvergessliches Event

Zu den wichtigsten Hochzeitsideen gehört stets die richtige Dekoration. Diese sollte natürlich das Motto der Hochzeit widerspiegeln. Somit gilt es also zunächst, sich für ein eigenes Motto zu entscheiden. Das Motto kann beispielsweise aus einer bestimmten Farbe bestehen. Diese Farbe sollte dann in der Saaldekoration, auf dem Tisch und auch in den Blumenarrangements wieder zu finden sein. Natürlich kann man sich auch weiterer Stilelemente bedienen, um eine romantische Atmosphäre bei der Hochzeit zu schaffen, von der die Gäste begeistert sind. Zu einigen der schönsten Ideen gehören dabei romantische Windlichter und Kerzen oder auch Hochzeitsballons, Konfetti oder Rosenblätter die verstreut werden. Wer mit solchen Ideen arbeitet, kann sicher sein, dass die Hochzeitsfeier ein voller Erfolg wird.

Ideen für die Hochzeit – ausgefallen und individuell

 

 

 

 

 

Die Hochzeit ist ein einzigartiges Erlebnis im Leben des Brautpaars, das man mit einem gebührenden Fest begehen möchte. Viele Paare ziehen es heute vor, sich von traditionellen Bräuchen zu lösen und neue Ideen für die Hochzeit einzubringen, die aus den Feierlichkeiten ein sehr persönliches Event machen. Von ausgefallener Dekoration bis zu einer Mottohochzeit in mittelalterlichen Kostümen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um der Hochzeit einen speziellen Charakter zu verleihen.

Ausgefallene Ideen für die Hochzeit geschickt umsetzen

Wenn man nach den originellsten Ideen für eine Hochzeit sucht, sollte man dabei jedoch auch überlegen, ob diese wirklich umsetzbar sind. Unter Umständen ist es eine gute Idee, einen Wedding Planer hinzuzuziehen, der auf die Durchführung ungewöhnlicher Wünsche spezialisiert ist. Zu einigen realisierbaren, aber dennoch außerordentlichen Ideen gehören:

  • -Heirat an einem besonderen Ort wie beispielsweise einem Vergnügungspark
  • -Eiswagen oder mobilen Coffee Shop auf der Hochzeit
  • -Ein Marryoke gestalten
  • -Mottohochzeit

Bei der Wahl der Idee für die Hochzeit ist es ratsam, auch von Vornherein das Budget im Auge zu halten. Manche ausgefallene Ideen sind zwar durchführbar, aber auch mit höheren Kosten verbunden, als andere. Auch lohnt es sich, rechtzeitig mit der Planung zu beginnen, so dass ausreichend Zeit bleibt, besondere Arrangements zu treffen. Mit einer Checkliste kann man die Details gut im Auge behalten.

Tolle Ideen müssen nicht teuer sein

Es gibt eine Reihe von Ideen, um eine Hochzeit individuell zu gestalten, die man auch mit einem kleinen Budget wunderbar verwirklichen kann. Ein ausgefallener Mitternachtssnack oder eine tolle Dekoration mit bunten Luftballons tragen schon zu unvergesslichen Momenten bei. Liebevolle Details, wie ein selbstgemachter Hochzeitsstempel oder eine Session von lustigen Fotos mit den besten Freunden schaffen schöne Erinnerungen und machen allen Beteiligten Freude. Das Wichtigste ist, dass die Ideen des Brautpaars für die Hochzeit dazu beitragen, einen Tag zu kreieren, der einen würdigen Startpunkt in das Eheleben setzt.

Spiele und Ideen für das Brautpaar

Auf ein Bettlaken wird ein großes Herz gemalt. In das Herz werden die Namen und das Hochzeitsdatum des Brautpaares geschrieben. Braut und Bräutigam bekommen je eine Nagelschere, mit der sie das Herz mühsam ausschneiden müssen. Ist das geschafft? Dann muss das Paar durch das entstandene Loch klettern.Am romantischsten ist es natürlich, wenn der Bräutigam die Braut auf Händen durch das Herz trägt. Als Erinnerung an ihren großen Tag und die Gäste, kann jeder Hochzeitsgast auf dem ausgeschnittenen Stoffherz unterschreiben.

Baumstamm zersägen

Ein schweißtreibendes Spiel mit Symbolik: Das Brautpaar muss gemeinsam einen Baumstamm durchsägen. Für ungeübte Paare keine leichte Aufgabe. Das beliebte Hochzeitsspiel steht für das gemeinsame Überwinden von Schwierigkeiten.

Bräutigam füttern

Bei diesem Spiel wird der Bräutigam noch einmal in seine Babyjahre zurückversetzt. Zwei Helfer halten ein Bettlaken vor den Bräutigam. Auf dem Laken ist ein Babystrampler angenäht. Über dem Strampler befindet sich eine Öffnung, durch die der Bräutigam seinen Kopf steckt. Durch zwei seitliche Öffnungen kommen die Arme, allerdings die Arme der Braut. Sie hat nun die Aufgabe ihren Bräutigam mit Babybrei oder Banane zu füttern. Ihr könnt ihr auch einen Schnuller in die Hand geben, den sie im Mund des Bräutigams platzieren muss. Da die Braut nicht sieht was sie tut, dürfte einiges daneben gehen

Luftballons steigen lassen

Es gilt inzwischen schon als Tradition: Das Brautpaar lässt am Tag der Hochzeit Luftballons in den Himmel steigen. Natürlich könnt Ihr alle Gäste dazu einladen, mit Euch zusammen Ballons in den Himmel steigen zu lassen: Das ist romantisch und sieht sehr schön aus!

Der Ehetauglichkeitstest

Das ist wahrscheinlich eines der meistgespielten Spiele auf Hochzeiten. Das Brautpaar setzt sich auf zwei Stühle, die mit dem Rücken zueinander stehen. Damit keiner schummeln kann, werden den beiden die Augen verbunden. Braut und Bräutigam bekommen je ein Nudelholz und eine Bierflasche in die Hand (es können natürlich auch andere Gegenstände verwendet werden, die Mann und Frau auf lustige Weise symbolisieren, z.B. die Schuhe, die sie am Hochzeitstag tragen). Ein Moderator oder die ganze Hochzeitsgesellschaft stellt nun Fragen. Zum Beispiel: Wer von euch beiden ist der größere Morgenmuffel? Braut und Bräutigam antworten, indem sie das jeweilige Symbol in die Höhe halten. Für jede übereinstimmende Antwort klingelt etwas Kleingeld in der Flitterwochen-Kasse.

Weitere Beispiele für Fragen:

  • - Wer braucht länger im Bad?
  • - Wer fährt besser Auto?
  • - Wer ist sportlicher?
  • - Wer bringt den Müll raus?
  • - Wer ist gesundheitsbewusster?
  • - Wer hängt länger am Telefon?
  • - Wer kann besser kochen?
  • - Wer hat den ersten Annäherungsversuch gemacht?

Hochzeitsfeier Ideen – Individuelle Festgestaltung

 

 

 

 

Jedes Brautpaar hat eine individuelle Vorstellung von der eigenen Traumhochzeit. Die meisten Paare stimmen jedoch darin überein, dass sie sich für den speziellen Tag etwas ganz Besonderes wünschen, das ihre Hochzeit von anderen abhebt. So kommt es schon früh bei der Hochzeitsplanung zu einem Sturm von Ideen, wie man das Fest am besten und originellsten gestalten kann. Natürlich sind längst nicht alle Ideen realisierbar oder mit dem zur Verfügung stehenden Budget vereinbar. Doch gibt es einige ausgefallene Hochzeitsfeier Ideen, die man ausgezeichnet durchführen kann.

Tolle Ideen für die Hochzeit, die machbar sind

Viele originelle Hochzeitsfeier Ideen lassen sich mit ein wenig Planung schnell in die Wege leiten. Besonders beliebt sind dabei zur Zeit die Mottohochzeiten. Bei diesen steht die Hochzeitsfeier unter einem bestimmten Motto, nach dem sich die Dekoration, aber oft auch die Speisen, die Unterhaltung und auch die Kleidung richten. Denkbar sind, je nach persönlichem Geschmack, beispielsweise die folgenden:

  • -Superhelden
  • -Zwanziger Jahre
  • -Mittelalter
  • -Märchenhochzeit

Mottohochzeiten machen allen Beteiligten viel Spaß und auch die Gäste fühlen sich für ein paar Stunden in eine andere Welt versetzt. Natürlich ist es besten, ein Thema zu wählen, su dem man selbst einen Bezug hat.

Originelle Überraschungen für die Gäste planen

Zu ungewöhnliche Ideen für die Hochzeitsfeier gehören auch die schönsten Überraschungen, die man seinen Gästen bieten kann: Wie wäre es mit einem Hotdog Stand oder einem originalen Eiswagen, die vor der Hochzeitslocation ihre Waren anbieten? Natürlich ist auch ein Feuerwerk zum krönenden Abschluss des Abends eine unschlagbare Idee, mit der man für Begeisterung sorgen kann. Auch weiße Tauben, die nach der Trauung frei gelassen werden, sorgen bei der Hochzeit für romantische Momente. Alternativ kann man sich auch für Heliumballons in Herzform entscheiden, die noch lange auf ihrem Weg über den Himmel beobachtet werden können. Solche Ideen schaffen auch wunderbare Fotogelegenheiten.