Der Hochzeitsantrag – Tipps und Ideen

Der Hochzeitsantrag ist der ersten Schritt auf dem Weg zur Traumhochzeit. Die einen haben einfach nichts für Romantik über und die anderen haben einfach keine Fantasie. Hier haben wir ein paar gute Tipps und Idee zusammengestellt, damit einem erfolgreichen Antrag nichts mehr im Wege steht.

Das Wichtigste bei einem Hochzeitsantrag ist das Timing und der passende Rahmen dafür. Dabei muss es sich um kein historisches Datum handeln und kann auch in den eigenen vier Wänden unvergesslich werden. Ihrer Phantasie und Kreativität sind beim Hochzeitsantrag keine Grenzen gesetzt. Kommt der Antrag von Herzen, so erinnert man sich auch Jahre später gern daran zurück.

Ob beim Candle-Light-Dinner im Lieblingsrestaurant, Überraschungsmenü an einem ausgefallenen Ort oder selbstgekochtes Liebesmenü zu Hause – man kann den Hochzeitsantrag von einem Sänger vortragen lassen, in einem Glückskeks servieren oder in Form eines Verlobungsrings im Champagnerglas verstecken lassen. Ebenfalls romantisch sind auch ein Kniefall und ein selbstgeschriebenes Liebesgedicht oder ein ganz einfach ein frei gesprochener Antrag mitten von Rosenblättern können natürlich auch besonders romantisch sein.

Der Jahrestag ist auch eine perfekte Gelegenheit für einen Hochzeitsantrag.


Dabei ist es ganz besonders romantisch, den Heiratsantrag auf einem Zettel in einer winzigen Metalldose in einer “Rose von Jericho” zu verstecken. Die Rose ist ein Wunder der Natur. Eigentlich kommt sie in der Wüste Sinai vor und sieht in vertrocknetem Zustand braun und verdörrt aus. Wässert man sie jedoch in einer kleinen Schale, entfalten sich ihre Zweige und nehmen dabei eine kräftige dunkel olivene Farbe an. Schenken Sie ganz einfach ihrer Freundin die Rose mit der versteckten Botschaft und bitten Sie sie, diese ausreichend zu gießen. Wenn die Pflanze sich vollsaugt und zu neuem Leben erwacht, wird sie den Hochzeitsantrag freigeben.

“Jeder Stern am Himmel ist ein Ort der Liebe” – ein arabisches Sprichwort. Benennen Sie doch ganz einfach einen Stern nach Ihrem Herzblatt und verbinden Sie die Taufe mit einem Hochzeitsantrag. Noch mehr Romantik und Symbolkraft (“Ich hol dir die Sterne vom Himmel”) geht kaum noch.

Sie möchten es am liebsten in die Welt hinausrufen?

Ein selbst bemaltes/beschriebenes Bettlaken oder auch ein professionell angefertigtes Plakat kann die Angebetete vor der eigenen Haustür, auf dem Weg zur Arbeit oder hoch oben am Himmel von einem Flugzeug gezogen mit der Frage aller Fragen überraschen.

Liest Ihre Angebetete gerne eine bestimmte Zeitung? Dann machen Sie ihr doch einen Antrag der besonderen Art und schalten Sie eine Liebes-Kontaktanzeige. Je nach Farbe und Größe  können die Kosten für diesen außergewöhnlichen Hochzeitsantrag unterschiedlich sein. Ist Ihre Freundin eine leidenschaftliche Zeitungsleserin, werden Sie damit aber ganz bestimmt ihr Herz erobern.

Für Sportfans: Verlegen Sie den Hochzeitsantrag einfach ins FußballstadionVor allem die Halbzeitpause eignet sich perfekt für einen Heiratsantrag auf der Punktetafel oder per Lautsprecherdurchsage.

Für Actionfanatiker

  • Besonders für Actionfanatiker wäre es eine  passende Gelegenheit, den Hochzeitsantrag zum Beispiel bei einem Tandemsprung mit einem Fallschirm zu stellen. Am besten kurz vor dem Absprung oder in der Sekunde nach der Landung, wenn das Adrenalin noch durch die Adern pumpt.
  • Folgende Möglichkeiten bieten sich noch an: bei einem Tauchgang unter Wasser (zum Beispiel per Zeichensprache), nach einer Klettertour auf dem Gipfel eines Berges oder während eines Helikopterfluges.

Für besonders Originelle

Ist die Traumfrau ein Fan vom Grünen, so kann man im Garten, auf dem Balkon oder sogar in einer großen Schale in der Wohnung Kresse anpflanzen. Eine Textschablone aus Pappe hilft, die Frage aller Fragen mit Samen richtig einzustreuen. Mit der Kresse wächst der Hochzeitsantrag schließlich (über Nacht) aus der Erde.

Besonders intim: Man(n) lässt sich die entscheidende Frage per Bodypainting auf den Oberkörper schreiben. Die Angebetete stolpert dann beim auspacken über den Hochzeitsantrag. Und wenn die Klamotten schon mal vom Körper sind, kann man das “Ja” gleich gebührend feiern.

Auch ein Hochzeitsantrag, der von der Synchronstimme des Lieblingsstars/der Lieblingscomicfigur auf CD gesprochen wird, ist mit etwas Aufwand und Glück zu organisieren. Die Frage aller Fragen kann sich zum Beispiel auch zwischen den Lieblingssongs des Paares “verstecken”.
Im Rahmen einer VIP-Führung können Sie Ihrer Liebsten in den Bavaria-Filmstudios zum Beispiel auch einen Hochzeitsantrag auf dem Rücken des Drachen Fuchur aus “Die unendliche Geschichte” machen. Es gibt dort tatsächlich die Möglichkeit, diese und auch ähnliche Aktionen in den Originalkulissen von Filmen durchzuführen.

No-Go´s für den Hochzeitsantrag

Eine alltägliche Situation, zum Beispiel im Supermarkt an der Kasse, im Wartezimmer beim Arzt oder während der Autofahrt zu den Schwiegereltern.

Anträge per SMS, E-Mail oder am Telefon sind alles andere, aber nicht romantisch. Es ist auch unpassend, den Hochzeitsantrag nur aufgrund steuerlicher Gründe zu stellen und das auch noch laut auszusprechen.

Kurz vor einer wichtigen Prüfung oder einem Meeting und wenn der Antragsteller betrunken ist, sind denkbar ungünstige Zeitpunkte für die Frage aller Fragen.