Traumziele für die Flitterwochen

Mit den  Flitterwochen werden Ihre Sehnsüchte zur Wahrheit: auf einer einsamen Insel zu zweit – in einem stilvollen Luxushotel – oder doch lieber auf dem Land? Natürlich spielt auch der Preis eine sehr große Rolle, aus diesem Grund haben wir für Sie ein paar atraktive Alternativen gefunden.

Die Insel muss es sein

Eine Insel – weißer Sandstrand, blaues Meer und Palmen. Dazu gibt es mehr als genug Angebote. Dabei fallen Ihnen bestimmt gleich Malediven, Seychellen oder Mauritius ein; die anderen Reiseziele sind nichts im Vergleich zu diesem. Nur die Preise sind ein wenig zu hoch. Was könnte man da machen?

Es ist gut zu wissen: In manchen Hotels erhält die Braut einen Rabatt bis zu 100% . Auch ohne Werbung auf er Webside bist es – kostenfreie Zimmer-Upgrades, Delikatess-Körbchen, Massagen, Bootsausflüge oder kleine Give-Aways für das Flitter-Pärchen! Fragen Sie einfach nach. Es wird sich für Sie lohnen. Nicht zu vergessen: Nehmen Sie als Bestätigung auf jeden Fall IhreHochzeitsurkunde mit,  in den meisten Fällen darf Sie nicht älter als sechs Monate alt sein.

Auf den Seychellen erhalten Flitter-Paare High-End-Luxus  im Maia Luxury Resort & Spa.

Städtetrip – mal was ganz anderes

Sie sollten diese Variante unbedingt in Betracht sind, falls Sie Kunst und Kultur gern haben. Die Großstadt hat Ihnen vieles zu bieten. Es gibt auch originelle Stadthotels, mit denen Ihre Flitterwochen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Die Kombination mit einer Eheschließung vor Ort ist ganz besonders interessant: Die Auswahl an Locations wird imme größer – einen Kurztrip sehen viele Leute als eine besonders willkommene Abwechslung.

Viel Romantik für wenig Geld

Muss den Romantik viel kosten?  Viele Künstler, Musiker und Dichter wurdne inspiriert,  Verliebte können es auch sein: eventull das Salzkammergut in Österreich – eine perfekte Location fürs Fotoshooting.

Von Bergen umbegen und doch unterschiedlich – Attersee (der Größte), Traunsee (der Fjordartigste) und Altausseer See(der Romantischste) sind alle von Bergen umgeben und doch ganz unterschiedlich. Sie möchen einen Eindruck bekommen: Der Film „Geliebter Johann, geliebte Anna“ präsentiert das Ausseer Land in seiner ganzen Pracht.