• Von iris
  • in Ideen / Hochzeitsplanung
  • April 12, 2019

Tischdekoration für die Hochzeit perfekt organisiert

Die Tischdekoration ist ein wichtiges Element bei der Hochzeit, das für eine schöne Atmosphäre sorgt. Die vielen Ideen, die man für eine solche Deko finden kann, können recht verwirrend sein. Um den Tisch gut planen zu können, kann man ihn in seine einzelnen Bereiche aufgliedern und übersichtlich planen.



Die Platzgedecke

Das Platzgedeck besteht aus allen Elementen, die dem Gast zur Verfügung stehen. Dazu gehören Geschirr und Besteck, Servietten, Gläser, Platzsets und Platzkarten. Das Besteck wird entsprechend des Menüs gewählt. Die Gläser richten sich nach den Getränken, die man zum Hochzeitsmenü servieren möchte. So können Gläser für Rotwein, Weißwein und auch für Wasser angeordnet werden. Zu jedem Gedeck sollte eine Platzkarte ausgefüllt werden. So erleichtert man es den Gästen, ihren Platz zu finden.

Centerpiece

Das Centerpiece ist in der Mitte des Tisches angeordnet und das Teil, das zuerst die Blicke anzieht. Meistens wird dazu ein Blumengesteck oder eine Vase mit Blumen benutzt. Es gilt, darauf zu achten, dass man ein Centerpiece nicht zu hoch wählt, so dass die Gäste leicht darüber blicken können. Kerzen und Teelichter sind ein besonders festliches Element mit dem man eine romantische Atmosphäre kreieren kann. Sie können gut in das Centerpiece integriert werden.

Tischwäsche

Die Wahl der richtigen Tischwäsche ist wichtig, da sie einen großen Einfluss auf die Gesamtgestaltung des Tisches nimmt. Farbe und Material der Tischdecken, Tischläufer und Servietten sollte mit der restlichen Tischdekoration abgestimmt werden. Auch die Länge der Tischtücher sollte bedacht und mit der Location abgesprochen werden.

Dem Hochzeitsthema treu bleiben

Plant man die einzelnen Teile für die Tischdekoration, sollte man dabei dem Hochzeitsthema stets folgen. So entsteht eine schöne Harmonie, die von den Gästen bewundert wird. Die Hochzeitstafel ist der Platz, an dem sich die Gäste während der Feierlichkeiten am längsten aufhalten und eine detailreiche Planung lohnt sich.

  • 284
    Shares

Weitere Artikel