• Von iris
  • in Ideen / Hochzeitsplanung
  • August 27, 2019

Smartphones auf der Hochzeit: Erlaubt oder verboten?

Smartphones begleiten uns heute auf allen Wegen. Neben der Kommunikation ermöglichen es die meisten Geräte mit ihren modernen Kameras auch, herrliche Fotos zu machen. Darum werden die Smartphones auch auf der Hochzeit gerne eingesetzt, um über die offiziellen Hochzeitsfotos hinaus auch persönlicher Erinnerungsfotos zu machen. Doch werden die ständigen Unterbrechungen von eingehenden Text Messages oder Anrufen von vielen Paaren auch als störend empfunden, weshalb sich einige Brautpaare dazu entscheiden, die Smartphones von ihrer Hochzeit zu verbannen.



Vorteile von Handys auf der Hochzeit

Mit den Handys der Gäste können viele tolle Fotos entstehen, die vom Hochzeitsfotografen auf diese Weise oft nicht eingefangen werden können. Schnappschüsse und Momentaufnahmen sind wunderbar dazu geeignet, die Stimmung auf dem Fest einzufangen. Die Fotos können dann auf der Webseite der Hochzeit veröffentlicht werden. Darüber hinaus können die Fotos vom Handy auch leicht an solcher Personen geschickt werden, die nicht am Fest teilhaben konnten. Für viele Gäste ist es auch eine große Freude, sich mit dem Handy auf der Hochzeit als Hobbyfotograf zu engagieren.

Vorteile vom Handy Verbot auf der Hochzeit

Handys bringen jedoch nicht nur Vorteile, sondern auch etliche Nachteile, weshalb man ein Handy Verbot durchaus erwägen kann. Allerdings sollte man den Gästen dieses Verbot jedoch bereits auf der Einladung mitteilen. Die Handys lenken die Gäste eindeutig ab und während sie damit beschäftigt sind, ihre Fotos zu posten oder Nachrichten zu empfangen, verpassen sie oft die schönsten Momente auf der Hochzeit. Aus den gleichen Gründen ist es auch viel schwerer, dass unter den Gästen Unterhaltung aufkommt, wenn sich jeder mit seinem Smartphone beschäftigt. Daher will die Entscheidung zu einem Handy Verbot wohl überlegt sein.

Hochzeitsprodukte, die Sie bei jeder Hochzeit benötigen

Das sind die Top Produkte, die Sie bei beinahe jeder Hochzeit benötigen.

Weitere nützliche Tipps für die Hochzeitsplanung:

  1. Alles zum Thema Hochzeitsplanung
  2. In 30 Tagen die Hochzeit planen
  3. Hochzeitskostenplaner
  4. Wie viel kostet eine Hochzeit
  5. Spartipps für die Hochzeit

Hinweis: In unserem BranchenbuchBüchershop und Onlineshop finden Sie alle nötigen Dienstleister und Produkte, damit Ihre Hochzeit ein voller Erfolg wird.

  • 284
    Shares

Weitere Artikel