Wedding Wands – die neue Art, um Glück zu wünschen

Aus Amerika kommt der neue Brauch der Wedding Wands zu uns. Die kleinen Stäbchen, die mit Bändern und Glöckchen geschmückt sind, werden dazu benutzt, um das Brautpaar vor der Kirche oder vor dem Standesamt zu empfangen. Diese Tradition erweist sich als besonders praktisch, da sie das Streuen von Konfetti oder Rosenblättern ersetzen kann, das vielerorts während des entstehenden Schmutzes auf dem Boden nicht mehr gerne gesehen wird. Auch die Hochzeitsgäste haben an den hübschen Wedding Wands ihre Freude und schwenken die Stäbchen, um dem jungen Paar viel Glück für ihren gemeinsamen Lebensweg zu wünschen. Gleichzeitig dienen sie als kleines Erinnerungsstück an die Hochzeit.

Wedding Wand leicht selbst gebastelt

Es macht viel Freude, im Kreis der Freundinnen die Wedding Wands, oder Hochzeitszauberstäbchen, selbst zu basteln. Dazu sind nur einige wenige Materialien erforderlich:

  • - Holzstäbchen von etwa 6 mm Durchmesser
  • - Glöckchen
  • - Nylonfaden
  • - Satinband in den Farben der Hochzeit
  • - Klebepistole
  • - Feinsäge
  • - Schleifpapier

Die Holzstäbchen sollten auf etwa 30 cm Länge zugeschnitten und an den Enden geglättet werden. Dann wird der Nylonfaden mit den daran aufgefädelten Glöckchen an ein Ende geknotet und mit der Klebepistole am Holzstab befestigt. Danach kann man damit beginnen, den Stab mit Satinbändern in beliebiger Weise zu dekorieren. Nach Möglichkit sollte der Holzstab vollkommen bedeckt sein, so dass ein attraktives Aussehen entsteht.

Wedding Wands im Hochzeitsshop

Natürlich hat nicht jede Braut das Geschick, die Zeit oder auch die Geduld, sich während der Hochzeitsvorbereitungen um Bastelarbeiten zu kümmern. Man kann die hübschen Hochzeitszauberstäbchen, die in diesem Jahr ganz besonders im Trend liegen, auch in verschiedenen Hochzeitshops finden und einfach fertig bestellen. Bei der großen Auswahl kann man bestimmt etwas Passendes für die eigene Hochzeit finden. Man sollte Genug Stäbchen einkaufen, so dass man auf jeden Fall für jeden Gast einen Wedding Wand zur Verfügung hat.