Edle Tischwäsche für die Hochzeit

Tischwäsche Hochzeit: Eine schön gedeckte Hochzeitstafel ist die Krönung jeder Hochzeitsfeier. Ein wichtiger Bestandteil der Tafel ist natürlich die Tischwäsche. Schon Wochen vor der Hochzeit sollte die Braut überlegen, welche Tischwäsche am Besten zu ihrer Hochzeit passt. Die erste Überlegung gilt dabei zunächst einmal der Wahl der Tische. Diese Entscheidung sollte man treffen, sobald man die Hochzeitslocation bestimmt und die Räumlichkeiten kennengelernt hat. Man kann lange Hochzeitstafeln wählen oder sich auch für kleinere Tische entscheiden, an denen man kleinere Personengruppen platzieren kann. Ist diese Entscheidung gefallen, kann man daran gehen, die Tischwäsche zu wählen.

Die Tischwäsche zur Hochzeit geschickt wählen

Tischwäsche Hochzeit

Beginnt man damit, sich für die Tischwäsche für die Hochzeit zu interessieren, so stellt man schnell fest, dass es etliche Varianten gibt. Zu den Wahlmöglichkeiten, die der Braut zur Verfügung stehen, gehören unter anderem:

  • – Bodenlange oder kürzere Tischdecke
    – Mit oder ohne Shirt
    – Einfarbig oder gemustert
    – Elegant oder fröhlich und ungezwungen

Für die klassische Hochzeit wird meist ein Tischtuch aus Damast vorgezogen. Der schwere Stoff fällt ausgezeichnet und wirkt edel. Während das Tischtuch traditionell in Weiß vorgezogen wurde, kommen heute häufig auch geschmackvolle Pastellfarben zum Einsatz. Apfelgrün, Apricot oder beige sind nur einige der Farben, die gerne für die Hochzeitstafel gewählt werden. Man sollte auch bedenken, dass die Stoffservietten zum Tischtuch passen müssen und das eine ausreichende Anzahl von Servietten vorhanden sein sollte. Nach Möglichkeit sollte man auch einige Tischdecken in Reserve haben. So kann das Tuch schnell ausgewechselt werden, wenn an einem Tisch etwas verschüttet wird.

Tischwäsche kaufen oder mieten

Findet die Hochzeit in einem Restaurant statt, so braucht man sich oft nicht selbst um die Tischwäsche zu kümmern. Muss man jedoch seine eigene Tischwäsche benutzen, so stellt sich die Frage, ob man Servietten und Tischtücher kaufen oder mieten sollte. Wer gerne große Feste gibt und die Tischwäsche auch in der Zukunft wieder einsetzen kann, ist gut damit beraten, die eigene Tischwäsche anzuschaffen. Im gegenteiligen Fall oder auch bei einer sehr großen Hochzeit findet man schnell einen Verleih, von dem man Tischwäsche für die Hochzeit oft auch in großer Auswahl beziehen kann.

Einen passenden Tischläufer zur Tischwäsche auswählenTischläufer Hochzeit

Im Hochzeitsshop kann man sich über die verschiedenen Modelle der Tischläufer orientieren, die gut zu einer Hochzeitstafel passen. Tischläufer können aus unterschiedlichen Materialien hergestellt sein. Dazu gehören:

  • – Vlies
  • – Organza
  • – Feine Spitze
  • – Nylon

Die Tischläufer kann man meistens von der Rolle kaufen, sodass sie genau passend auf die Größe des Tisches zugeschnitten werden können. Man kann die Tischläufer für die große Hochzeitstafel benutzen, an der Braut und Bräutigam sowie die Ehrengäste Platz nehmen und auch für die kleineren Tische für die übrigen Gäste verwenden. Mit dem Material von der Rolle schneidet man die passende Länge für jeden Tisch zu. So entsteht eine einheitliche Tischdekoration, die dem Saal einen besonderen Charme verleiht.

Beliebte Shops für Tischwäsche:

Hier finden Sie die beliebtesten Hochzeitsshops, wo unsere Hochzeitspaare am liebsten bestellen:

AnbieterInformationVorteileZum Anbieter
Amazon.de bietet ein großes Sortiment an Hochzeitsartikeln.
  • große Auswahl, viele Artikel, versandkostenfrei
Ja-Hochzeitsshop
Ja-Hochzeitsshop bietet ein umfangreiches Sortiment an Hochzeitsartikeln.
  • große Auswahl, viele Artikel, versandkostenfrei ab € 89,-

„amazon“
Auf Weddix finden Sie eine große Auswahl an Hochzeitsartikeln.
  • exclusive Geschenke

Edle einzigartige Tischwäsche für die Hochzeit / Onlineshop günstig kaufen

In unserem umfangreichen einzigartigen Shop finden Sie eine große Auswahl an passenden Artikeln und Produkten für eine gelungene Hochzeit.