Kirchenschmuck Hochzeit – Geschmackvolle Ideen

Kirchenschmuck Hochzeit: Der Kirchenschmuck zur Hochzeit verleiht der Zeremonie besondere Festlichkeit und kann aus Blumen und anderen Dekorationselementen bestehen. Bevor man mit der Planung beginnt, ist es ratsam, mit dem Pfarrer oder Priester Rücksprache zu nehmen, um zu erfahren, ob bestimmte Beschränkungen im Bezug auf den Kirchenschmuck gelten. So kann man sich böse Überraschungen am Hochzeitstag ersparen.

Kirchenschmuck Hochzeit: Schmuck für Bänke und Altar wählen

Kirchenschmuck Hochzeit

Die Kirchenbänke sowie der Altar und unter Umständen auch die Kirchentür werden zum Anbringen von Kirchenschmuck bei der Hochzeit im Allgemeinen bevorzugt. Bei der Auswahl des Schmucks ist auch die Ausstattung der Kirche maßgeblich. In einer Kirche mit reichen Verzierungen wirkt ein schlichter Blumenschmuck am besten. Ist die Kirche jedoch eher einfach gehalten, kann man mit Blumen in leuchtenden Farben ein wunderbares Gesamtbild zaubern. Neben Blumen können unter anderem die folgenden Dekorationsartikel eingesetzt werden:

  • – Schleifen
  • – Perlenbänder
  • – Kerzen
  • – Hochzeitsteppich

Nach Möglichkeit sollte die Kirchendekoration zur Hochzeit auch mit der restlichen Hochzeitsdekoration überein stimmen. Die Blumen, die beispielsweise an den Kirchbänken ohne Vasen angebracht werden, sollten erst kurz vor Beginn der Zeremonie in die Dekoration eingebunden werden, so dass sie auch frisch sind. Ein Hochzeitsteppich ist bei der Kirchendekoration eine optische Bereicherung und dient gleichzeitig auch einem praktischen Zweck. Werden Blumen gestreut, so verbleiben diese auf dem Teppich und verschmutzen den Kirchenboden nicht.

Dekoration der Kirchentür: Der erste Eindruck

Die kirchliche Trauung ist der Auftakt zu einem feierlichen Tag und die Gäste treffen in der Regel schon vor der Zeremonie ein und verweilen im Gespräch vor der Kirche. Deshalb ist es auch eine herrliche Idee, auch die Kirchentür von außen zu schmücken, um die Gäste schon auf den besonderen Tag einzustimmen. Dazu eignen sich Blumengestecke und Blumenkränze oder auch Grünpflanzen, die man mit Bändern auf dekorative Weise verzieren kann. Links und rechts neben der Tür können verzierte Bäumchen in Töpfen aufgestellt werden.