Ein schöner Hochzeitsmantel für die Winterhochzeit

Hochzeitsmantel: Vieles spricht für eine Winterhochzeit. Besonders, wenn es geschneit hat, kleidet sich die Landschaft in einen besonderen Zauber, der einen wunderbar romantischen Hintergrund für die Hochzeit bietet. Jedoch ergibt sich für die Braut bei der Hochzeit in der kalten Jahreszeit meist ein Dilemma. Hochzeitskleider sind aus leichtem, dünnem Material hergestellt und oft auch ausgeschnitten. So kann es der Braut auf ihrer Hochzeit schnell sehr kalt werden, wenn sie sich nicht entsprechend schützt. Dazu sollte man an die Anschaffung eines Hochzeitsmantels denken, der die Eleganz des Brautkleides nicht trübt, aber dennoch angenehme Wärme liefert, welche die Braut zu schätzen weiß.

Verschiedene Stilrichtungen beim Hochzeitsmantel

Hochzeitsmantelamazon-artikel

Der Brautmantel kann auf sehr unterschiedliche Weisen gestaltet sein. Wichtig ist es natürlich, dass er in Stil und Farbe gut zum Brautkleid passt und zusammen mit diesem einen harmonischen Look bietet. Außerdem sollte der Brautmantel natürlich seinen hauptsächlichen Zwecke erfüllen und dafür sorgen, dass die Braut nicht friert. Ein Hochzeitsmantel kann aus unterschiedlichen Materialien hergestellt sein. Die Wahl richtet sich neben der Kombination mit dem Brautkleid auch danach, welche Temperaturen man für den Hochzeitstag erwartet. In Frage kommen unter anderem:

  • – Langes Cape aus Samt
    – Mantel aus Satin
    – Lange Stola aus Kunstpelz
    – Mantel aus Kunstpelz

Das Cape aus Samt ist immer eine sehr romantische Lösung, die den Prinzessinnen Look unterstreicht. Je nach Wetter kann man sich auch für ein gefüttertes Cape entscheiden.

Hochzeitsmode: Schnitte, Styles und Trends

Neben dem Brautkleid der Braut ist das Outfit für den Bräutigam mittlerweile ein ebenso wichtiger Planungspunkt auf jeder Hochzeit. Genauso wie bei den verschiedenen Brautkleidern gibt es auch hier verschiedene Bräutigam Typen, Stile und Schnitte. Der Hochzeitsanzug soll den Bräutigam auf seiner Hochzeit optimal in Szene setzen und in Kombination mit dem Brautkleid seiner Traumfrau ein rundes Bild ergeben.

Hochzeitsmode – der Weg zum perfekten Hochzeitsanzug

Am Tag der Hochzeit sind alle Augen auf Braut und Bräutigam gerichtet. Ein passendes Outfit unterstreicht dabei den feierlichen Auftritt des Hochzeitspaares. Leider rückt der Bräutigam beim Thema Hochzeitskleidung im Vergleich zu seiner geliebten Braut jedoch oft in den Hintergrund. Dabei bildet das Hochzeitspaar – auch optisch – nur gemeinsam eine harmonische Einheit. Nachfolgend haben wir die wichtigsten Tipps für Sie, lieber Bräutigam, zusammengefasst, die Sie auf dem Weg zu Ihrem perfekten Hochzeitsanzug unterstützen sollen.

Den Hochzeitsmantel einkaufen

Es ist sinnvoll, den Hochzeitsmantel zusammen mit dem Hochzeitskleid zu kaufen. So kann man Kleid und Mantel am besten aufeinander abstimmen und sich auch bei der Wahl des Kleides davon beeinflussen lassen, welches Modell mit einem Mantel am besten wirkt. Wird der Braut jedoch erst im Nachhinein bewusst, dass ein Mantel angebracht ist, so kann man ein neutrales Modell, wie beispielsweise ein Samtcape auch leicht im Internet bestellen.

Ein schöner Hochzeitsmantel für die Winterhochzeit / Onlineshop günstig kaufen -20%