Mehr als nur eine Kerze – die Hochzeitskerze

 

 

 

Einer der wichtigsten Bestandteile einer jeden Trauung ist die Hochzeitskerze – sie soll die Gebete des Brautpaares bis in den Himmel tragen. Bereits im Mittelalter wurde das Entzünden der Kerze zum Brauch.

Die Tradition der Hochzeitskerze bei einer christlichen Trauung wird noch heute weitergeführt. Die Hochzeitskerze wird während der christlichen Trauung angezündet und soll die Wünsche und Gebete bis in den Himmel tragen. In der Kirche wird die Kerze entweder von den Blumenkindern oder der Braut getragen. Die junge Liebe soll hell und strahlend auch seine Wirkung auf die Hochzeitsgäste haben.

Hinweis: In unserem Branchenbuch finden Sie passende Unternehmen für einmalige Hochzeitskerzen.

Hochzeitskerze – Individuelle Details

Die Liebe des Brautpaares soll durch die Hochzeitskerze widergespiegelt werden. Die Kerze kann natürlich verschiedene Verzierungen haben. Geschmückt wird sie vor allem bei christlichen Trauungen mit einem Kreuz.

Soll jedoch die Hochzeitskerze in die Zeremonie einbezogen werden, so wird diese mit einer Lesung angekündigt – meist durch Verwandte, Freunde oder Trauzeugen vorgetragen. Dazu eignen sich ganz besonders Gedichte, Texte und Sprüche.

Das passende Wort

Ich bin mehr als eine Kerze, ich bin ein Geschenk, ein ganz besonders Geschenk. Um euch Freude zu bereiten, solange Ihr mich anseht,  habe ich ein besonders schönes Kleid erhalten. Ich erhalte einen Ehrenplatz in eurem Haus. Wenn glückliche Ereignisse oder Freude in Eurem Herzen herrscht, zündet mich an.

Lasst mich das Licht in der Dunkelheit sein, wenn euch mal Bedrohungen und Ängste belasten. Außerdem soll die Flamme immer nur für euch brennen, wenn euch mal der Mut fehl auf einander zuzugehen.

Für euch bin ich immer da. Ich bin eure Hochzeitskerze. Lasst mich solange brennen, solange es auch notwendig ist. Ich warte auf eine neue Gelegenheit, wenn Ihr mich ausgeblasen habt.

Die Symbolkraft der Hochzeitskerzen

Die Hochzeitskerze kann individuell gestaltet werden und soll ein Symbol Ihrer Liebe sein. Sie können Kerze mit individuellen Symbolen und Bildern versehen. Auf der Kerze wird meistens der Name der Getrauten und das Hochzeitsdatum angebracht. Sie können zusätzlich zwischen verschiedenen Größen und Designs wählen.

Ewiges Leuchten der Liebe

Die Strahlkraft der Hochzeitskerze wird auch nach der Heirat beibehalten. Sie wird an den Hochzeitstagen sowie an den Ehejubiläen frisch entzündet. Als Erinnerung wird die Kerze an großen Tagen ausgepackt. Manche Kerzen sind mit Ehejubiläen verziert.

Hochzeitskerzen kaufen – Viel Spaß beim Shoppen

 

 

 

Bei einer großen Auswahl von Hochzeitskerzen findet man moderne, traditionelle oder auch zeitlose Modelle, die mit hoher Eleganz und feierlicher Schönheit überzeugen. Bereits seit vielen Jahrhunderten ist das Entzünden der Kerze ein schöner Brauch bei der Zeremonie und auch heute pflegt man diese Tradition. Die Hochzeitskerze gilt als Symbol der Liebe und deshalb ist die Auswahl auch besonders bedeutsam.

Hinweis: Online können Sie Hochzeitskerzen um ein vielfaches günstiger kaufen, als direkt im Handel.

Die schönste Kerze für die Hochzeit wählen

Die traditionelle Hochzeitskerze ist weiß und rund und mit dem Namen und dem Hochzeitsdatum in silberner oder goldener Schrift verziert. Wer sich jedoch auch bei der Kerze einmal etwas anderes wünscht, findet in dieser Kategorie eine vielseitige Auswahl von Kerzen, die auf individuelle Art schön und modern gestaltet sind. Dazu gehören:

  • - Wortlicht Kerzen
    – Wellenförmige Kerzen
    – Mehrfarbige Kerzen

In vielen Familien wird die Hochzeitskerze an einem Ehrenplatz aufbewahrt und zu jedem Hochzeitstag wieder angezündet. So ist die Kerze ein Erinnerungsstück an den wichtigen Tag, das über viele Jahre hinaus erhalten bleibt. Darum kaufen die meisten Paare auch große Hochzeitskerzen, die jedes Jahr wieder für eine Zeit brennen können und nicht zu schnell abbrennen.

Kerzen für die Hochzeit rechtzeitig bestellen

Eine Hochzeitskerze ist auch ein schönes Geschenk für das Brautpaar. Wenn man sich für eine Kerze entscheidet, die den Namen des Brautpaars und das Hochzeitsdatum trägt, so sollte man diese rechtzeitig bestellen und die benötigten Informationen gleich mitliefern. So kann man sicher gehen, dass die Kerze auch rechtzeitig zur Hochzeit fertiggestellt wird.