Gastgeschenke zur Hochzeit

Gastgeschenke Hochzeit: Auch wenn die Hauptpersonen bei der Hochzeit Braut und Bräutigam sind, so wird die Feier doch erst durch die Gäste schön. Deshalb möchten viele Brautpaare heute auch allen, die zur Hochzeitsfeier geladen sind, ein kleine Aufmerksamkeit zukommen lassen, die Dank zum Ausdruck bringt und gleichzeitig ein Erinnerungsstück an einen unvergesslichen Tag ist. Gastgeschenke für die Hochzeit sind dazu perfekt geeignet.

Gastgeschenke Hochzeit rechtzeitig geplant

Gastgeschenke Hochzeit

Wie alle Hochzeitsvorbereitungen sollten auch die Gastgeschenke für die Hochzeit rechtzeitig geplant werden. Dabei gilt es, eine ganze Reihe von Gesichtspunkten zu beachten. Zunächst sollte einmal ein Budget aufgestellt werden, so dass man errechnen kann, wie viel man für jedes Gastgeschenk ausgeben kann. Hat man sich dann für einen passenden Artikel entschieden, geht es darum, zu überlegen, wie die kleinen Souvenirs verteilt werden sollen. Sie können gemeinsam mit den Platzkarten auf der Hochzeitstafel aufgestellt werden. Wählt man diese Darreichungsform, sollte die Verpackung der Gastgeschenke allerdings zu den Farben der Tischdekoration passen.

Gastgeschenke Hochzeit: die schönsten Ideen

Es gibt eine große Anzahl von Ideen für die Gastgeschenke zur Hochzeit, so dass man bei jedem Budget das Richtige finden kann. Manchmal wird auch ein Gastgeschenk pro Paar gereicht.Zu den beliebtesten Artikeln gehören:

  • – Kleine Figuren aus Porzellan oder Metall
    – Duftseife in hübschen Formen
    – Bilderrahmen
    – Schlüsselanhänger
    – Kerzen
    – Fächer aus Bambus und Seide
    – Kakteen im Töpfchen

Wer mit seinen Hochzeitsgästen mit wenig Geld eine Freude machen möchte, kann sich auch für selbstgemachte Gastgeschenke entscheiden. So wirken beispielsweise selbst gebackene Plätzchen in Herzform, die man in dekorativen Cellophan Tüten verpacken kann, originell und romantisch. Auch kleine, handbemalte Gläser sind eine nette Geschenkidee, die man mit ein wenig Geschick leicht verwirklichen kann. Das wichtigste bei einer solchen Gabe ist es stets, die Gäste wissen zu lassen, wie sehr man sich über den Besuch von jedem Gast gefreut hat.

Gastgeschenke Hochzeit rechtzeitig geplant

Wie alle Hochzeitsvorbereitungen sollten auch die Gastgeschenke Hochzeit rechtzeitig geplant werden. Dabei gilt es, eine ganze Reihe von Gesichtspunkten zu beachten. Zunächst sollte einmal ein Budget aufgestellt werden, so dass man errechnen kann, wie viel man für jedes Gastgeschenk ausgeben kann. Hat man sich dann für einen passenden Artikel entschieden, geht es darum, zu überlegen, wie die kleinen Souvenirs verteilt werden sollen.

Sie können gemeinsam mit den Platzkarten auf der Hochzeitstafel aufgestellt werden. Wählt man diese Darreichungsform, sollte die Verpackung der Gastgeschenke allerdings zu den Farben der Tischdekoration passen. Dazu ist es schon ausreichend, wenn das Geschenk mit einem Band oder einer Schleife in der passenden Farbe verziert ist. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Gastgeschenke auf einem kleinen Tisch am Ausgang zu platzieren, so dass jeder Gast ein Geschenk nehmen kann, wenn er die Feier verlässt.

Gastgeschenke Hochzeit: die schönsten Ideen

Es gibt eine große Anzahl von Ideen für Gastgeschenke zur Hochzeit, so dass man bei jedem Budget das Richtige finden kann. Zu den beliebtesten Artikeln gehören:

  • ♦ Kleine Figuren aus Porzellan oder Metall
  • ♦ Duftseife in hübschen Formen
  • ♦ Bilderrahmen
  • ♦ Schlüsselanhänger
  • ♦ Kerzen
  • ♦ Fächer aus Bambus und Seide
  • ♦ Kakteen im Töpfchen

Wer mit seinen Hochzeitsgästen mit wenig Geld eine Freude machen möchte, kann sich auch für selbstgemachte Gastgeschenke entscheiden. So wirken beispielsweise selbst gebackene Plätzchen in Herzform, die man in dekorativen Cellophantüten verpacken kann, originell und romantisch. Das wichtigste bei einer solchen Gabe ist es stets, die Gäste wissen zu lassen, wie sehr man sich über den Besuch gefreut hat.

Gastgeschenke Hochzeit – Kleines Dankeschön an die Gäste

Die Gäste haben einen großen Anteil am Erfolg einer Hochzeitsfeier. Sie sorgen für die Stimmung, in der man den großen Anlass gebührend feiern kann. So ist es nur natürlich, dass man jedem Gast als Dankeschön eine kleine Gabe mit auf den Weg geben möchte, um seine Wertschätzung zum Ausdruck zu bringen. Dabei kann es sich um eine geschmackvolle Kleinigkeit handeln, wie beispielsweise Hochzeitsmandeln oder auch selbst gebackene Plätzchen. Auch handbemalte Gläser sind als Gastgeschenke beliebt.

Auf die richtige Verpackung kommt es an

Gastgeschenke / Give-Aways zur Hochzeit erhalten einen großen Teil ihrer Attraktivität durch eine gekonnte Verpackung. In einer hübschen Schachtel präsentiert, wirkt jede kleine Gabe kostbar und einzigartig.

Es gibt eine ganze Reihe von preiswerten Verpackungsmöglichkeiten für die Gastgeschenke, zu denen auch die folgenden gehören:

  • – Pappschachteln mit Herz
    – Vogelkäfig Boxen
    – Boxen mit Schmetterlingsmuster
    – Hochzeit Faltboxen

Diese Schachteln sind nicht nur besonders attraktiv, sondern machen es auch leicht, die Gastgeschenke zu verpacken. Das spart Zeit bei den Hochzeitsvorbereitungen.

Verteilung der Gastgeschenke zur Hochzeit leicht gemacht

Sind die Gastgeschenke / Give-Aways einmal in ihren Boxen verpackt, so kann man sie leicht auf verschiedene Weisen verteilen. Man kann beispielsweise einen Tisch gut sichtbar in der Nähe des Ausgangs aufstellen, so dass sich jeder Gast beim Verlassen der Feier ein Gastgeschenk nehmen kann. Wählt man eine Geschenkbox in der Farbe der Hochzeitsdeko, so kann das Gastgeschenk auch an jedem Platz auf den Esstisch gestellt werden, wo es gleichzeitig Teil der Dekoration ist.

Seifenblasen statt Reis – Hübsche Gastgeschenke für Hochzeitsgäste

Die letzten Vorbereitungen sind getroffen und es sind nur noch wenige Tage bis zur Hochzeit. Die Zeit vor dem großen Tag ist sowohl für das künftige Brautpaar als auch für Freunde und Bekannte, die bei den Vorbereitungen helfen, stressig.

Um am Hochzeitstag ganz einfach mal “Danke” zu sagen, gibt es viele wunderschöne Gastgeschenke. Ob traditionelle Hochzeitsmandeln, raffinierte Tischkärtchen oder stimmungsvolle Seifenblasen – viele Gastgeschenke sind hübsche Erinnerungsstücke und wichtiges Element der Tischdekoration zugleich.

Persönlicher Schokogruß von M&M’s

Was für eine zuckersüße Geste vom Brautpaar: Damit die Hochzeitsgäste zwischendurch den kleinen Schokohunger stillen können, kommen diese Päckchen wie gerufen! Die M&M’s in Wunschfarben kann man zum Beispiel mit den beiden Vornamen oder Initalien, einem Foto oder einer Zeichnung versehen lassen. Einfach in eine Verpackung, wie zum Beispiel Herzen, Tütchen oder auch Etuis füllen und fertig!

Kranich-Glück mit Aufhänger

Kleine, handgefaltete Kraniche aus italienischem Papier sollen die Gäste an die wunderbaren und romantischen Momente der Hochzeit erinnern.

Praktisch, dass man die zierlichen Glücksbringer überall aufhängen kann. So haben Ihre  Gäste noch lange Zeit Freude an den vielen schönen Erinnerungen.

Bubbles Champagner

Wein, Sekt, Champagner – bei einer Hochzeitsfeier wird nicht nur ein Mal auf das Brautpaar angestoßen. Für alle Gäste, die das nächste Gläschen einmal aussetzen möchten, ist dieses Sektglas die perfekte Alternative.

Alkohol gibt es keinen, dafür stecken in dem Glas Seifenwasser und ein Blasring. Pusten und Blasen fliegen lassen – wenn das mal nicht romantisch ist.

Miniatur-Stuhl

Damit auf der Hochzeit mit den Sitzplätzen nichts drunter und drüber geht, ist es sinnvoll, im Voraus eine Sitzordnung zu erstellen. Wenn ein Gastgeschenk dabei hilft, für Ordnung am Tisch zu sorgen, umso besser.

Miniatur-Stühle sind hierzu bestens geeignet. Diese erfüllen nicht nur ihre Rolle als Platzkärtchen, sondern können auch mit kleinen Leckereien für die Gäste, wie zum Beispiel Hochzeitsmandeln, befüllt werden.

Geschenktüte mit Fotodruck

Ein sehr persönliches Gastgeschenk: Diese Papiertüte kann mit einem Foto inklusive Wunschtext vom Brautpaar bedruckt werden. Das Bild wird übrigens professionell bearbeitet und erhält einen warmen Braunton.

Nebenbei eignet sich die weiße Papiertüte perfekt zum Befüllen mit Hochzeitsmandeln, Konfekt oder anderen Leckereien für die Gäste.

Book of Memories

Dieses Fotoalbum ist ein sehr persönliches Gastgeschenk. Ob professionelle Bilder oder eigene Schnappschüsse: In diesem kleinen Buch haben 24 Fotos Platz.

Dabei macht es auch nichts, wenn nur die Hälfte des Albums befüllt wird. Schließlich werden auf der Hochzeit so viele Bilder geschossen, dass jeder Gast das Buch hinterher mit eigenen Schnappschüssen ergänzen kann. Eine tolle Erinnerung!

Wedding Bubbles Love

Seifenblasen statt Reis! Wenn Braut und Bräutigam aus der Kirche schreiten, pusten die Hochzeitsgäste schillernde Bläschen in die Luft und sorgen so für eine Traumkulisse. Wenn das keine tollen Fotos gibt …

Die ‘Wedding Bubbles’ eignen sich aber auch prima als kleines Geschenk auf der gedeckten Hochzeitstafel. Zwischen Kaffee und Kuchen sorgen sie ebenfalls für jede Menge Spaß.

Faltschachtel

Diese Schachtel trägt nicht ohne Grund den Namen ‘Sweet-Something’. In ihr kann man viele kleine Leckereien wie Schokodragees oder Hochzeitsmandeln verstecken.
Die Faltschachtel gibt es in vielen Farben und Formen. So ist gewährleistet, dass jedes Brautpaar eine Schachtel findet, die zur Tischdekoration passt.

Tischkartenhalter Herzbäumchen

Diese kleinen Bäumchen in Herzform sehen auf der Hochzeitstafel nicht nur schön aus, sondern erfüllen auch noch einen praktischen Zweck: Man kann dort Namenskärtchen einklemmen. So weiß jeder Gast gleich, wo er sitzt.

Zur Erinnerung können die Hochzeitsgäste dieses kleine, immergrüne Bäumchen mit nach Hause nehmen und dort aufstellen.

Teelichtglas

Das individualisierbare Teelicht ‘Square Cube’ ist eine tolles Gastgeschenk, das für Stimmung sorgt. Ob auf dem Hochzeitstisch oder nach der Hochzeit bei den Gästen zu Hause – Kerze anzünden und das stimmungsvolle Licht genießen.

In unserem Büchershop finden Sie eine große Auswahl an passenden Büchern für eine gelungene Hochzeit.