Danksagungskarten zur Hochzeit

 

 

 

 

Nun ist alles geschafft. Die Hochzeit haben Sie hinter sich und schwelgen noch in schönen Erinnerungen. Um Ihre Freude an der Hochzeit und den Hochzeitsgeschenken auch den Hochzeitsgästen zu übermitteln, sollten Sie Danksagungskarten verschicken. Die Hochzeitsgäste werden sich sehr über die Danksagungskarten freuen. So zeigen Sie auch, dass es für Sie eine sehr schöne Hochzeit war und Sie sich noch mal bei allen Hochzeitsgästen bedanken.

Was soll auf der Danksagungskarte zur Hochzeit stehen?

Für die Danksagungskarte würde wir Ihnen einen schönen Text oder Spruch empfehlen. Er sollte nicht zu lang sein. Kurz und knapp ist oft mehr. Dazu sollten Sie noch das Datum und den Ort der  Hochzeitsfeier auf die Dankeskarte drucken lassen. Ganz wichtig für die Danksagungskarte ist das passende Fotos. Sie können Fotos mit dazu legen oder lassen die Fotos direkt auf die Dankeskarten drucken.

Hinweis: In unserem Branchenbuch finden Sie eine große Auswahl an Druckereien, die Ihnen die passenden Danksagungskarten drucken. 

Danksagungskarte Hochzeit – Auf was sollten Sie achten?

Dankeskarten für die Hochzeit können Sie im Internet bei vielen Anbietern bestellen. Die Auswahl ist riesengroß. Wichtig ist die Qualität des Papiers und der Preis. Ein passendes Format der Dankeskarte ist z.B. 10 x 15cm. So ist die Dankeskarte ist nicht zu groß und es lassen sich die zusätzlichen Fotos passend reinlegen. Es besteht bei manchen Anbietern auch die Möglichkeit sich vorab ein Muster schicken zu lassen, bevor Sie alle Dankeskarten bestellen. So vermeiden Sie böse Überraschungen.

Foto für die Danksagungskarten – Welche Fotos soll ich auswählen?

Sie werden sicher jede Menge Fotos von Ihrer Hochzeit haben. Außerdem waren Sie an dem Tag die Personen, die am meisten fotografiert wurden. Sie sollten sich gut überlegen, welche Fotos auf die Danksagungskarten gedruckt oder mit reingelegt werden.

Ein gute Wahl z.B. sind die Fotos vom Fotoshooting. Hier haben Sie meistens die größte Auswahl an schönen und passenden Fotos und diese Fotos haben Ihre Gäste meistens noch nicht gesehen, wodurch ein Überraschungseffekt gewährleistet ist.

Wir empfehlen Ihnen 4 passende Fotos auszuwählen. Das wichtigste Foto ist das von „Braut und Bräutigam“. Das sollte bei keiner Dankeskarte fehlen. Als 2 Foto eignet sich z.B. ein Foto mit den Kindern, was auch gleichzeitig ein schönes Familienfoto darstellt. Das 3 Foto ist ein Foto mit den jeweiligen Gästen und dem Brautpaar. Jeder Hochzeitsgast (Hochzeitspärchen) lässt sich meist mit dem Brautpaar fotografieren. So können Sie in jede Dankeskarte noch das passende Foto mit den passenden Hochzeitsgästen zulegen. Die Gäste werden sich darüber bestimmt sehr freuen.

Texte / Sprüche für Danksagungskarten zur Hochzeit

Hier finden Sie ein paar Bespiele, welche Texte Sie auf Danksagungskarten verwenden können:

1. Was bleibt, ist nicht nur die Erinnerung an unseren wunderschönen Hochzeitstag, sondern auch die Gewissheit, dass wir einfach fantastische Verwandte und Freunde haben. Danke für alles.

2. Wir bedanken uns herzlich für den wunderschönen Tag, den wir mit euch gemeinsam erleben durften und den wir für immer in unserem Herzen behalten werden. Danke auch für die Mühe, die ihr euch gemacht habt … Wir werden diesen Tag niemals vergessen!

3. Ein herzliches Dankeschön sagen wir allen Verwandten, Freunden, Bekannten, Kollegen und Nachbarn für die Glückwünsche, Blumen und Geschenke zu unserer Hochzeit. Wir haben uns sehr darüber gefreut.

4. Dankeschön Unsere Hochzeit war traumhaft! Ihr habt dazu beigetragen, dass dieser Tag für uns unvergesslich bleiben wird. Für die Hilfe und Unterstützung, die vielen Einfälle und Überraschungen, die zahlreichen Glückwünsche und Geschenke bedanken wir uns von ganzem Herzen. Unser Tag war wunderschön.

5. Unsere Hochzeit war traumhaft! Wir haben es sehr genossen, mit wieviel Engagement ihr uns an unserem großen Tag begleitet habt. Dafür ein riesengroßes DANKESCHÖN an alle Verwandten, Freunde und Bekannte, die uns mit Blumen,Geschenken und Karten Freude bereitet haben.

6. Nun ist’s vorbei, es ist geschehen, wir sind getraut, ihr habt’s gesehen! Ein rauschendes Fest hat es gegeben, Top-Favorit für den ‚schönsten Tag im Leben‘. Wir haben gefeiert, getanzt und gelacht, vor Glück geweint, schöne Fotos gemacht. Wir danken allen, die diesen wahrhaft tollen Tag für uns so schön haben machen wollen und dies auch taten mit lieben Worten, Geschenken, Überraschungen und Torten. Oft werden wir mit Sicherheit noch denken an unsere Traumhochzeit.

Schöne Danksagungskarten zur Hochzeit günstig kaufen

 

 

 

 

Nachdem die Hochzeit vorbei ist und der Alltag wieder einsetzt, erwartet die junge Ehefrau noch eine letzte Pflicht: Das Schreiben der Danksagungskarten für die Hochzeit. Viele Gäste haben das Brautpaar auf der Hochzeit mit ihrer Anwesenheit erfreut, Glückwunschkarten abgegeben und Geschenke überreicht. Danksagungskarten sind die elegante Art, jeden einzelnen wissen zu lassen, wie sehr man sich über die Aufmerksamkeiten zur Hochzeit gefreut hat. Dazu kann man eine geschmackvolle Karte wählen, oder auch Karten mit einem Foto des Brautpaars personalisieren lassen. Auf diese Weise sind die Danksagungskarten für die Gäste gleichzeitig eine schöne Erinnerung an die Hochzeit.

Wichtiger Hinweis: Sie müssen kein Vermögen für Danksagungskarten ausgeben. Es gibt jede Menge Möglichkeiten günstige Danksagungskarten für die Hochzeitsgäste zu kaufen. 

Die richtigen Worte finden

Wenn man beginnt, die Danksagungskarten zur Hochzeit zu entwerfen, fällt es oft schwer, die richtigen Worte zu finden. Da kann man sich ruhig von einigen Ideen inspirieren lassen. Einige gute Ideen für den Kartentext sind zum Beispiel:

  1. - “Unser Hochzeitsfest war herrlich und wir danken Euch, dass ihr geholfen habt, es zu einem vollen Erfolg zu machen. Über die vielen Karten, Geschenke und wunderschönen Blumen haben wir und riesig gefreut.”
  2. - “Unsere Hochzeit war wirklich der schönste Tag in unserem Leben. Wir danken Euch für die vielen herrlichen Überraschungen und dass ihr uns geholfen habt, ein wunderschönes Fest zu feiern.”
  3. - Eure guten Wünsche, die Ihr uns in Karten und Briefen und mit Euren Geschenken mit auf den Weg gegeben habt, haben unsere Hochzeit zu einem Ereignis gemacht, das wir niemals vergessen werden. Dafür danken wir Euch recht herzlich.”

Mit solchen Worten drückt man den Gästen auf nette Weise aus, wie sehr man sich über ihre Aufmerksamkeiten gefreut hat.

Handgeschrieben oder gedruckt

Viele Bräute entscheiden sich heute dazu, die Danksagungskarten mit dem Text drucken zu lassen und bringen dann den Namen des einzelnen Gastes in der Anrede sowie die eigene Unterschrift am Ende handschriftlich an. Besonders bei großen Hochzeiten mit vielen Gästen ist diese Vorgehensweise empfehlenswert.