Ausgefallene Hochzeitsgeschenke für Braut und Bräutigam

 

 

 

 

 

Je näher der große Tag heranrückt, umso größer wird die Aufregung beim Hochzeitspaar. Hochzeitslisten, Einladungen, Verpflegung, Unterhaltung, Junggesellenabschied und Flitterwochen, für alles muss gesorgt werden. Man hatte es sich so einfach vorgestellt, aber dann tauchen laufend neue Dinge auf, um die man sich kümmern muss. Zum Glück gibt es Countdown-Planungskalender! (Hier als Hochzeitsgeschenk von Geschenkidee.at) Sich bei dem ganzen Stress Braut und Bräutigam nicht aus den Augen zu verlieren, konzentriert sich das Paar am besten erst einmal auf das Wichtigste: Aufeinander. Hier ein paar Ideen für ausgefallene Hochzeitsgeschenke, um seinem Herzblatt die Hochzeit zu versüßen.

Hochzeitsgeschenke für die Eine oder keine

Keine Angst! Frauen sind weder kompliziert noch übermäßig anspruchsvoll. Das ideale Geschenk hat lediglich romantisch, persönlich, edel, wertvoll und außergewöhnlich zu sein. Tipp: Humor ist Trumpf.

– jede Frau freut sich über persönlichen Schmuck, wie einen Armreif mit Widmung oder ein Medaillon mit Bild.

- Verse, Zitate oder Gedichte sind eine erstklassige Wahl. Dabei ist eine Grafik oder ein Poster ebenso schön, wie eine eingravierte oder aufgedruckte Liebeserklärung. Welcher Gegenstand dafür infrage kommt, muss der Bräutigam natürlich selbst wissen.

– bei einer “Landkarte des Herzens” zum Beispiel wird der Ort, an dem man sich kennen gelernt oder zum ersten Mal verabredet hat in eine Landkarte übertragen und mit den Namen des Paares und dem Datum versehen.

– auch ein Bademantel, ein Kimono aus erlesenem Stoff, edle Unterwäsche oder Pyjamas sind beliebt.

– ein Gutschein für eine Erholungsphase in einem Spa / Wellnesshotel ist das Nonplusultra für die gestresste Braut.

Hochzeitsgeschenke für den Traumprinzen

Liebe geht durch den Magen. Aufregende Geschenke aus der Kategorie Essen und Trinken festigen die Liebe zuverlässig. Und: Ja, es ist wahr! In jedem Mann steckt ein süßer kleiner Lausbub, der am liebsten den ganzen Tag spielen würde. Wieso soll man(n) erst auf den Nachwuchs warten, wenn man vorher schon aufregendes Spielzeug haben kann?

– ein personalisiertes Brettspiel wie Schach, Vier gewinnt oder “Ehemann, ärgere dich nicht!”

– ein Spielmarkenset zum Einlösen mit eingravierten Gewinnen wie “Einmal Kuscheln”, “Kein Drama daraus machen” und “Extra-Massage”

– ein cooles Lego-Konstruktionskit aus den Sonderserien für Erwachsene, auch bei Playmobil gibt es passend ein Hochzeitspaar mit Auto

– eine Weinkiste für drei oder mehrere Flaschen, die für unterschiedliche Anlässe gedacht sind, zum Beispiel “Flasche Wein für einen gemütlichen Abend zu zweit” oder “Ein Wein um auf den gemeinsamen Nachwuchs anzustoßen” oder “Die Flasche Wein, für den ersten Ehekrach”.

– ein personalisierter Grill für den kleinen Feuerteufel und seine Freunde, vor denen er damit angeben kann.