Schritt 17 – Unterhaltung für die Gäste: Ein wichtiges Thema auf der Hochzeit

Bei einer Hochzeit sind die Gäste in der Regel von der Trauungszeremonie am Morgen bis zur abschließenden Party in den späten Abendstunden auf dem Fest zugegen. Zwischen den einzelnen Höhepunkten auf dem Fest kommen daher immer wieder Pausen zustande.



Damit sich die Gäste nicht langweilen, sollten Sie ein gutes Unterhaltungsprogramm ausarbeiten, das die Gäste bei Laune hält und Ihr Fest zu einem vollen Erfolg macht. Dazu stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Bei Ihrer Wahl sollten Sie stets daran denken, welche Art von Unterhaltung am besten zu Ihren Gästen passt. Auch sollte es den Gästen freistehen, am Unterhaltungsprogramm teilzunehmen, oder lieber in einer gemütlichen Ecke ein wenig mit alten oder neuen Bekannten zu plaudern.

Die schönsten Ideen für ein spannendes Unterhaltungsprogramm

Gute Musik, die von Ihren Gästen geschätzt wird, sollte eine Selbstverständlichkeit auf Ihrer Hochzeitsfeier sein. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Ideen, die Sie in den Tagesablauf einbauen können, um Ihren Gästen ein kurzweiliges Fest zu bieten. Dazu gehören beispielsweise die Hochzeitsspiele.

Sie erfreuen sich auf Hochzeitsfesten einer langen Tradition und sind dazu geeignet, auch ruhige Gäste aus ihrer Reserve zu locken. Am besten beauftragt man eine Vertrauensperson mit der Organisation der Spiele, damit auch Vorschläge von Gästen mit einbezogen werden können. Ein Tischzauberer ist eine weitere Idee, die stets gut ankommt. Ein Zauberer geht dabei von Tisch zu Tisch und gibt kleine Zauberkunststückchen zum Besten. Da schauen nicht nur die Kinder gespannt zu.

Die Fotobooth gehört seit einigen Jahren ebenfalls zu den Klassikern auf der Hochzeit, an der die Gäste stets viel Gefallen finden. Mit ein paar lustigen Accessoires zum Verkleiden ausgestattet, bietet die Fotobooth den Gästen die Möglichkeit, einzeln oder in Gruppen lustige, individuelle Fotos aufzunehmen, die zu einer schönen Hochzeitserinnerung werden. Ein krönender Abschluss für die Feier ist ein Feuerwerk, das man zu später Abendstunde organisieren kann. Davon werden die Gäste noch lange sprechen und es dient gleichzeitig als Signal, dass die Feier nun vorüber ist.

Schritt 18 – Eine Hochzeit ohne Stress mit dem Wedding Planer

  • 284
    Shares