Kirchenlieder zur Hochzeit schaffen feierliche Stimmung




 

 

Bei einer kirchlichen Trauung ist die Zeremonie in der Kirche ein wichtiger Teil der Hochzeitsfeier, den man gerne so festlich wie möglich gestaltet. Dazu gehört auch eine Auswahl der Kirchenlieder Hochzeit, die während der Zeremonie gesungen werden sollen. Dabei wählt das Brautpaar gerne bekannte Lieder, die von den Gästen auch mitgesungen werden können. Auch sollten die Kirchenlieder Hochzeit einen Wortlaut haben, der für das Paar von Bedeutung ist.

Beste Auswahl der Kirchenlieder Hochzeit

Als Brautpaar hat man ein Mitspracherecht bei der Auswahl der Kirchenlieder, die bei der Hochzeit gesungen werden. Es ist empfehlenswert, sich rechtzeitig mit dem Geistlichen abzusprechen, der die Zeremonie abhalten wird. In der Regel wählt das Brautpaar drei Lieder aus, es können aber auch mehr Lieder gewählt werden, wenn das gewünscht wird. Im Vorfeld sollte man sich schon einmal darüber informieren, welche Lieder in der katholischen und evangelischen Kirche erlaubt sind und sich dann eine Entscheidung treffen. Heute können auch weltliche Lieder auf der Liste stehen.

Modern oder klassisch: die schönsten Lieder für die Trauung

Die Wahl der Kirchenlieder Hochzeit ist natürlich immer davon abhängig, wie man sich seine persönliche Traumhochzeit vorstellt. Möchte sich die Braut beispielsweise vom Vater zum Altar führen lassen, so ist der Hochzeitsmarsch von Mendelssohn-Bartholdy dafür am besten geeignet. Darüber hinaus gibt es jedoch auch weitere Lieder, die sich wunderbar für die Zeremonie eignen und heute zu beliebten Klassikern bei Brautpaaren geworden sind. Dazu gehören unter anderem:

1) Only You von den Platters
2) Oh Happy Day von Aretha Franklin
3) Unser Leben sei ein Fest von Peter Janssens
4) Thank you for loving me von Bon Jovi
5) Can’t help falling in love von Elvis Presley

Viele dieser Lieder sind auch den Gästen gut bekannt, sodass beim Mitsingen eine romantische Atmosphäre aufkommt, welche dazu beiträgt, Gäste sowie Brautpaar auf den Rest der Feierlichkeiten perfekt einzustimmen.

Hier finden Sie eine paar Youtube Videos mit Hochzeitsliedern

Die Auswahl der perfekten Kirchenlieder für die Hochzeit

Egal ob sie gesungen oder abgespielt werden, die richtige Auswahl der Kirchenlieder bei der Hochzeit wird die Emotionen hochsteigen lassen! Selbst ausgesuchte Lieder beim Einzug, Auszug und während der Trauung geben der Hochzeit eine ganz persönliche Note. Was zu beachten bzw. zu vermeiden ist und welche Lieder man verwenden kann, erfahren Sie hier:

Des wichtigsten Dos und Don’ts für die Wahl der Kirchenlieder

Dos:

Es sollte vor allem 3 Lieder ausgewählt werden, die zum Einzug, zum Auszug und währenddessen gespielt werden sollten. Dabei ist darauf zu achten beim Einzug ein Lied auszuwählen, das für Sie eine besondere Bedeutung besitzt und ergreift. Während der Trauung ist es sinnvoll ein Lied zu wählen, dass eine ruhige Melodie besitzt, um nicht vom Wesentlichen abzulenken und schlussendlich bei dem Auszug kommt es darauf an ein heiteres Lied auszuwählen, um nach emotionalen Phasen wieder Stimmung zu schaffen.
Maßgeblich ist es sich über die Musikwahl auch mit dem zuständigen Pfarrer auszutauschen, um Missverständnisse vorzubeugen.
Lassen Sie gerne, wenn vorhanden, ihrem Chor bzw. Sängern ein klein wenig Spielraum, was die Interpretation des Liedes anbelangt. Ihre Gäste werden überrascht sein, wenn einem bekannten Lied neuer Schwung verliehen wird.

Don’ts:

Versuchen Sie die Wahl der Kirchenlieder der Situation entsprechend anzupassen. Heavy Metal, Drum and Bass, Hip-Hop, Pop und co. ist nicht die passende Musikrichtung. Diese dürfen ihren Auftritt gerne auf der Hochzeitsfeier haben aber bitte nicht während der Trauung.
Oft werden zu viele Songs ausgewählt, die die Trauung begleiten. Allen guten Absichten des Brautpaares bedacht, verursacht dieses aber unnötigen Störungen, die die Trauung in die Länge ziehen kann, sowie von den schönsten Dingen ablenken kann. Deswegen weniger ist mehr! Die Lieder lieber als Einleitung neuer Abschnitte verwenden, als die Trauung mit Songs zu bombardieren.

Welche Lieder sind empfehlenswert?

Zum Einzug

  • The Power of Love – Cèline Dion
  • Wedding March – Felix Mendelssohn
  • Fix You – Coldplay
  • Spring – Vivaldi
  • Feather Theme Song – Forest Gump

Während der Trauung

  • You raise me up – weslife
  • I will always love you – Whitney Houston
  • The Rose – Bette Midler
  • She’s the one – Robbie Williams
  • Listen to your heart – Roxette
  • So soll es bleiben – Ich+ Ich

Zum Auszug

  • Sunrise – Norah Jones
  • Just the two of us – Bill Withers
  • Beautiful Day – U2
  • Oh Happy Day – the Edwin Hawkins’s Singer
  • Best day of my life – American Authors