Website Leistungen im Detail

Zurück zu den Website Packages

Responsive Design

Die Responsive Design Technologie optimiert die Darstellung der Website für die meisten Endgeräte (Mobile, Tablet, Laptop und Desktop-PC) und erleichtert so das Lesen der Inhalte und die Kontaktaufnahme. Zum Beispiel kann damit am Smartphone bei Klick auf die Telefonnummer automatisch die Wahlfunktion aktiviert werden.

Websiteumfang

Je nach Website-Package gibt es die Möglichkeit zwischen 1 und 6 verschiedene Menüpunkte frei zu benennen und mit Bild und Textmaterial zu befüllen. Menüpunkte können zum Beispiel sein: Über uns, Leistungen, Kompetenzen oder Kontakt. Diese Inhalte werden bei der Bestellung abgefragt. Zusätzlich zu den Menüpunkten wird das Impressum und ein Kontaktformular integriert, sowie bei Bedarf die vom Auftraggeber übermittelten AGB veröffentlicht.

Websiteinhalte

Die angebotene Dienstleistung umfasst die Programmierung sowie das Template-Basisdesign der Website. Übermittelt der Auftraggeber keine Website-Inhalte (Bilder und Texte zu den einzelnen Menüpunkten), wird die Website dem Kunden mit Blindtexten bzw. Platzhalterbildern übergeben. Sämtliche Bild-, Text- und Informationsinhalte (= Content) können vom Kunden nach Übergabe des Produkts in Eigenregie eingepflegt werden. Gerne können Sie auch Text- und Bildmaterial über uns beziehen. Nähere Details gibt es hier!

Die Länge der Menünamen darf nicht länger als 20 Zeichen sein. Das Impressum ist ein Pflichtfeld und wird, wenn nicht anders angegeben, mit den Unternehmensdaten befüllt. AGB sind nur dann verpflichtend, wenn über die Website Waren oder Dienstleistungen verkauft werden. In diesem Fall oder bei freiwilliger Veröffentlichung der AGB stellt der Auftraggeber eine .pdf-Datei mit den AGB zur Einpflege auf der Website zur Verfügung.

Das Kontaktformular umfasst folgende Felder: Anrede (Frau, Herr, Firma), Titel, Vorname, Nachname/Unternehmen, Feld für Nachricht, Schaltfläche zum Abschicken. Optionale Felder sind: E-Mail Adresse, Telefonnummer.

Hinweise zur Abwicklung

Um die Abwicklung des Projekts so angenehm wie möglich zu gestalten, ersuchen wir den Auftraggeber um folgende Punkte:

– Prüfung der Texte auf Verständlichkeit, Rechtschreibung, Grammatik und Form, um von Beginn an korrekt lektorierte Texte einarbeiten zu können. Wir kopieren lediglich die erhaltenen Texte, ohne diese auf ihre inhaltliche und formale Richtigkeit zu prüfen. Die Länge der Textinhalte ist prinzipiell unbegrenzt. Im Sinne einer klaren und prägnanten Kommunikation mit Websitebesuchern gilt allerdings: Je kompakter, desto besser!

– Formulierung einer einprägsamen Headline, einer kurze Einleitung und eines knackig formulierten Textes.

Browser-Kompatibilität

Wir optimieren auf alle modernen und aktuellen Browser, die vom Hersteller in einer offiziellen Vollversion zur Zeit der Beauftragung veröffentlicht sind und für die der Hersteller aktuell Support anbietet. Die Unterstützung der einzelnen Browser-Versionen kann durch die vom Browser-Entwickler verursachte unterschiedliche Interpretation von W3C-Standards eingeschränkt werden bzw. leicht variieren. Bei Browsern, Browser-Versionen und Updates – sogenannten Patches oder Service-Paketen, die nach dem Zeitpunkt der Lieferung der Arbeit auf den Markt kommen – übernehmen wir keine Verantwortung für die Funktionstüchtigkeit der abgelieferten Arbeit und sind frei von Gewährleistung.

Nicht beinhaltete Web-Funktionen

Die Websites beinhalten keinen Webshop, über den Produkte oder Dienstleistungen direkt online verkauft werden können. Des Weiteren werden sie auch nicht als Plattform zum interaktiven Austausch von materiellen (z.B. Tauschbörse) oder ideellen Gütern (z.B. Forum, Chatroom) konzipiert.

Zu den Website-Packages

Website START

Website STANDARD

Website PREMIUM

Website DELUXE