• Von iris
  • in Blogartikel für das Brautpaar
  • Oktober 20, 2018

Das sind die aktuellen Hochzeitstrends für das Jahr 2019

Wer jetzt damit beschäftigt ist, eine Hochzeit für das Jahr 2019 zu planen, sollte sich einmal an den aktuellen Trends orientieren. So kann man sich für die Gestaltung der eigenen Hochzeit inspirieren lassen und mit Sicherheit einige Anregungen in Bezug auf Dekoration, Brautmode, etc. finden, die begeistern.

Hinweis: In unserem Branchenbuch, Büchershop und Onlineshop finden Sie alle nötigen Dienstleister und Produkte, damit Ihre Hochzeit ein voller Erfolg wird.

Richtig beginnen: Moderne Hochzeitsplanung 2019 mit einem Hochzeitsplaner Notizbuch

Für eine gelungene Hochzeitsplanung empfehlen wir ein passendes Notizbuch. Das Tolle an diesen von uns empfohlenen Büchern ist, dass Sie Schritt für Schritt durch alle nötigen Etappen der Hochzeitsplanung geführt werden und bei allen Positionen Ihre eigenen Notizen im Buch machen können.

Hinweis: Ein Notizbuch dieser Art hilft Ihnen auch dabei, entsprechende Einsparungspotenziale klar zu erkennen.

Blush – für 2019 wieder ein angesagter Stil

Blush Mix zeichnet sich durch zarte Metallic Töne aus, die mit Blush Farben kombiniert werden. Dieser Stil gehörte bereits in den vergangenen Jahren zu den angesagten Themen für die Hochzeit und setzt sich auch für 2019 wieder durch. Besonders beliebt ist zurzeit Roségold, das sich sowohl in der Dekoration, in der Papeterie und selbst bei den Brautkleidern auf fantastische Weise realisieren lässt. Auch für den Junggesellinnenabschied liegt Blush jetzt voll im Trend. Es lohnt sich, einmal in Hochzeitsmagazinen oder auf Pinterest aktuelle Bilder zu betrachten und diesen Stil für die eigene Hochzeit zu erwägen.

Hinweis: Hier finden Sie jede Menge angesagte Produkte für eine Blush Hochzeit.

Botanical – Hochzeit und Natur harmonisch vereint

Blumen gehören schon immer zur Hochzeit und auch für 2019 sind Blumendekorationen jeder Art bei der Hochzeit gefragt. Schöne Blumengestecke auf den Tischen, eine Blumenwand zur Dekoration des Festsaals und dezente Blumenmotive auf Servietten und Papeterie wirken romantisch und verspielt. Blumen lassen sich in eine elegante Deko einfügen und sehen mit goldenen Elementen besonders edel aus. Sie passen aber auch perfekt zu einer rustikalen Dekoration, wobei sie mit abgesägten Baumstämmen und Holzgefäßen zusammengestellt werden können. Von dem Anstecker für den Bräutigam bis zum Schmuck für das Hochzeitsauto ist das sanfte Grün der Natur bei der Botanical Hochzeit einfach überall zu finden und steht sinnbildlich für den Start in den gemeinsamen Lebensabschnitt.



Produkte die bei einer Hochzeit im Jahr 2019 nicht fehlen sollten

1.) Einwegkameras zur Hochzeit

Machen Sie ihre Hochzeitsgäste zu zusätzlichen Fotografen mit einfach bedienbaren Einwegkameras und erhalten Sie zusätzliche Fotos aus einer sonst nie dagewesenen Perspektive. Zusätzlich schaffen Sie den nützlichen Effekt, dass einige Ihrer Hochzeitsgäste einer lustigen Beschäftigung während der Hochzeit nachgehen können und sich so bestimmt keine Sekunde langweilen.

Tipp: Die Firma: “Hochzeitsfoto & Hochzeitsvideo” bietet bis am 31.12.2018 ein ganz spezielles Angebot. Sie können eine Hochzeitsfoto + Hochzeitsvideo 12h Tagesreportage statt 3598.- Euro zum Sonderpreis von 2798.- Euro buchen. Das Angebot gilt für Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Hochzeitsfotos & Hochzeitsvideo Stunden Tagesreportage Statt Um Buchbar In Deutschland, Österreich Und Der Schweiz Angebot Jetzt Prüfen

2.) Flip Flops zur Hochzeit

Sobald der offizielle Part der Hochzeit von staaten gegangen ist, können Sie ihrer Hochzeit den gewissen Faktor an Gemütlichkeit verpassen, indem Sie ihre Hochzeitsgäste mit Flip Flops ausstatten.

3.) Seifenblasen

Seifenblasen sind bei jeder Hochzeit gern gesehen. Sobald Ihre Hochzeitsgäste eintreffen, können Sie die kleinen Behältnisse an alle Verteilen und schaffen z.B. beim Verlassen des Standesamtes oder der Kirche eine romantische Atmosphäre mit Seifenblasen. Vor allem Kinder sind so zusätzlich bei der Hochzeit bestens unterhalten.

4.) Hochzeitsballons

Hochzeitsballons sind auch im Jahr 2019 natürlich der Hingucker und eine tolle Hochzeitsdeko. Vor allem Kinder freuen sich riesig, wenn es Ballons bei der Hochzeit gibt und sind bestimmt die längste Zeit damit beschäftigt mit den Hochzeitsballons zu spielen.



Das neue Trendthema für die Hochzeit: Lemon

Für alle, die ihre Hochzeitsdeko im Jahr 2019 einmal ganz anders gestalten möchten, ist der neue Lemon Trend eine perfekte Option. Wenn man sich einmal mit dem Thema auseinandersetzt, stellt man schnell fest, dass Zitronen auf vielfältige Weise eingesetzt werden können und der Hochzeite einen ganz besonderen Charme verleihen können. Knallig gelbe Deko-Elemente, Papeterie mit Zitronenmotiven oder Zitronen als Dekoration in Blumenvasen sind nur einige der Ideen, die sich mit den Zitrusfrüchten verwirklichen lassen. Die Schalen verströmen außerdem einen angenehm frischen Geruch, den man auch mit Zitronenkerzen noch weiter verstärken kann. Auch bei der Verköstigung der Gäste können Zitronen eine wichtige Rolle spielen. Wie wäre es Beispiel mit einem Gin Tonic mit frischen Zitronenspalten als Aperitif? Auch beim Dessert lassen sich Zitronen verwenden. Gelbe Muffins mit Zitronenglasur munden nach dem Festessen ganz hervorragend.

Die schönsten Brautkleider für das Jahr 2019

Die Mode für die Braut ist im Jahr 2019 vielseitig, so dass jede Braut genau das richtige Kleid für ihren persönlichen Stil finden kann. Von rockig-modern bis zum klassischen Prinzessinnenstil wird die aktuelle Brautmode einfach jedem Geschmack gerecht. Ein Stil, der besonderen Zuspruch findet, ist das Brautkleid mit Metallic Elementen, das perfekt zu einer Blush Hochzeit passt. Designer wie Naeem Khan haben aufsehenerregende Modell mit Pailletten Stickerei oder mit kleinen, zerbrochenen Spiegeln, die sich über das ganze Kleid verteilen, vorgestellt und damit der Herzen der jungen Bräute im Sturm erobert.

Doch auch die opulenten Ballkleider, die Bräute in prächtige Prinzessinnen verwandeln, kommen in diesem Jahr wieder ganz groß heraus. Bei den unterschiedlichen Designern kann man viele unterschiedliche Interpretationen dieses Looks finden. Alle Modelle zeichnen sich jedoch durch einen voluminösen Tüll Rock aus, der dem Kleid seine königliche Eleganz verleiht.

Für königliche Flair sorgt auch ein weiterer neuer Trend bei den Brautkleider: Das Cape. Auf der New York Bridal Week stellten verschiedene Designer Brautkleider mit Cape vor, die an modischer Eleganz kaum zu übertreffen sind.

Bei den Ausschnitten scheiden sich die Geister bei der neuen Brautmode. Während der tiefe Ausschnitt, oft in V-Form, der schon für 2018 angesagt war, auch bei der aktuellen Mode wieder zu den Favoriten gehört, kristallisiert sich auch ein neuer Trend heraus. Dabei ist das Brautkleid hoch geschlossen und endet in einem Mock Turteneck, der klassisch und elegant wirkt.

Die Rocklänge kann ebenfalls ganz nach dem Wunsch der Braut gewählt werden. Das klassische Brautkleid ist nach wie vor lang. Viele Designer haben für 2019 jedoch auch Minikleider Kreiert, die der Braut mehr Bewegungsfreiheit geben und schöne Beine in das rechte Licht rücken.
Accessoires sind auch für den Brautlook 2019 wichtig und werden so gewählt, dass sie zu Brautkleid und Make-up passen. Ohrringe, Ringe und auch Haarschmuck setzen wunderbare Highlights, ohne dabei jedoch das Kleid zu übertönen.

Die Brautfrisuren dürfen im Jahr 2019 lässig sein. Messy Buns, Pferdeschwänze und offen getragenes Haar lösen die klassische Hochsteckfrisur ab und lassen sich mit Blumenschmuck ganz wunderbar kombinieren. Wer jedoch zum Ballkleid ein Diadem tragen möchte, sollte sich auch weiterhin für einen strengen Chignon entscheiden, der einen Kontrast zur Opulenz des Haarschmucks bildet.

Wichtig ist es, dass man als Braut einen Stil wählt, der zur eigenen Figur, aber auch zur Persönlichkeit passt, so dass man sich am wichtigsten Tag des Lebens wirklich wie eine Prinzessin fühlen kann.

Hochzeitsprodukte 2019, die Sie bei jeder Hochzeit benötigen

Das sind die Top Produkte für das Jahr 2019, die Sie bei beinahe jeder Hochzeit benötigen.

Weitere nützliche Tipps für die Hochzeitsplanung für das Jahr 2019:

  1. Alles zum Thema Hochzeitsplanung
  2. In 12 Monaten gemütlich die Hochzeit planen
  3. In 30 Tagen die Hochzeit planen
  4. Hochzeitskostenplaner
  5. Wie viel kostet eine Hochzeit
  6. Spartipps für die Hochzeit

Hinweis: In unserem BranchenbuchBüchershop und Onlineshop finden Sie alle nötigen Dienstleister und Produkte, damit Ihre Hochzeit ein voller Erfolg wird.

Autor kontaktieren

Weitere Artikel