• Von iris
  • in Blogartikel für das Brautpaar
  • Dezember 12, 2018

Hochzeitsfotografie + Hochzeitsvideo: So entstehen schöne Erinnerungen

Hochzeitsbilder und Hochzeitsvideos gehören zu den schönsten Erinnerungen an den großen Tag, die man auch nach Jahren noch gerne ansieht. Darum sollte man auch Wert darauf legen, einen erfahrenen Hochzeitsfotografen zur Hochzeit zu bestellen. Natürlich können heute auch privat mit Digitalkameras schöne Bilder gemacht werden. Dennoch kann das die Fotos eines professionellen Fotografen nicht ersetzen. Deshalb sollte man auch auf einem kleinen Budget auf den Hochzeitsfotografen nicht verzichten.

Tipp: Die Firma: “Hochzeitsfoto & Hochzeitsvideo” bietet bis am 31.12.2018 ein ganz spezielles Angebot. Sie können eine Hochzeitsfoto + Hochzeitsvideo 12h Tagesreportage statt 3598.- Euro zum Sonderpreis von 2798.- Euro buchen. Das Angebot gilt für Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Das sollte beachtet werden

Wenn man einen Fotografen auswählt, sollte man einen Anbieter wählen, der Erfahrung mit Hochzeiten hat. Die meisten Fotografen spezialisieren sich auf einige Gebiete und man sollte einen Fachmann wählen, der sich im Bereich von Hochzeiten spezialisiert hat. Man sollte sich die Fotos auf der Webseite des Fotografen einmal näher ansehen. So kann man feststellen, ob Stil und Bearbeitung dem entsprechen, was man sich von seinen Bildern wünscht.

Bevor man sich für einen Fotografen entscheidet, sollte man vorher unbedingt ein persönliches Gespräch vereinbaren, Man sollte zu dem Fotografen eine gute Beziehung entwickeln können und auch das Gefühl haben, dass man ihm mit den Hochzeitsbildern vertrauen kann. Natürlich sollte er auch zu den geladenen Gästen passen, so dass diese sich gerne fotografieren lassen. Bei dem Gespräch sollten alle Bedienungen geklärt werden. Man sollte erfahren, was im Preis erhalten ist und ob auf Wunsch auch mehr als ein Fotograf zur Verfügung stehen kann. Auch gilt es, abzuklären, welche Sicherheiten es gibt, sollte der Fotograf zum Hochzeitstermin krank werden.

Spezielle Leistungen

Neben den Hochzeitsfotos lassen die meisten Paare heute auch ein Hochzeitsvideo anfertigen. Es ist sinnvoll, einen Anbieter zu wählen, der sowohl die Bilder als auch das Video aufnimmt. So braucht man sich nur um einen Dienstleister zu kümmern. Auf der Hochzeit können die verschiedenen Aufnahmen außerdem besser koordiniert werden, wenn sie von einem Fachmann gesteuert werden.

Eine schöne Idee ist es auch, wenn sich das Brautpaar den ganzen Tag über von einem Fotografen begleiten lässt. Die schönsten Erinnerungen können oft bei den letzten Vorbereitungen vor der Hochzeit eingefangen werden. Die Aufregung der Braut, die Nervosität des Bräutigams und die Rührung der Eltern lassen sich von einem Profi wunderbar aufs Bild bannen, so dass man einzigartige Momente auch späterhin noch einmal nachvollziehen kann.

So findet man den perfekten Fotografen

Bei der Wahl des Fotografen kann man sich am besten auf Empfehlungen und Erfahrungen andere Paare verlassen. Daher lohnt es, in Foren und Blogs rechtzeitig schon einmal Erkundigungen über Hochzeitsfotografen in der Nähe der Location einzuziehen. So kann man sich die Wahl erleichtern und einen Hochzeitsfotografen finden, der für den großen Tag perfekt geeignet ist.

Hochzeitsprodukte 2019, die Sie bei jeder Hochzeit benötigen

Das sind die Top Produkte für das Jahr 2019, die Sie bei beinahe jeder Hochzeit benötigen.

Weitere nützliche Tipps für die Hochzeitsplanung für das Jahr 2019:

  1. Alles zum Thema Hochzeitsplanung
  2. In 12 Monaten gemütlich die Hochzeit planen
  3. In 30 Tagen die Hochzeit planen
  4. Hochzeitskostenplaner
  5. Wie viel kostet eine Hochzeit
  6. Spartipps für die Hochzeit

Hinweis: In unserem BranchenbuchBüchershop und Onlineshop finden Sie alle nötigen Dienstleister und Produkte, damit Ihre Hochzeit ein voller Erfolg wird.

  • 284
    Shares

Weitere Artikel