• Von iris
  • in Blogartikel für Produkte
  • August 14, 2020

Cheese: kreative Hochzeitsdeko mit Fotos

Richtig präsentiert können Fotos als wunderschöne Dekoration auf Ihrer Hochzeit dienen. Doch nichts nur das: Sie haben auch einen hohen Spaßfaktor. Wenn sie alte Fotos aufhängen, dann wird sich kaum jemand ein Grinsen verkneifen können. Auch zum Staunen können Sie Ihre Gäste bringen. Mit großen, romantischen Fotos des Brautpaars können Sie nichts falsch machen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um Hochzeitsdeko mit Fotos an Ihrem schönsten Tag einzubauen.

Eine schöne Idee ist es, den Weg des Paares mit Fotos zu beschreiben. Das erste Foto, die erste Reise, die erste gemeinsame Wohnung. Oder sie beschreiben das ganze Leben von Ihnen und Ihrem Partner. Diese Idee hat höchstwahrscheinlich einen noch höheren Unterhaltungsfaktor, denn wer findet Kinderfotos denn nicht lustig oder süß? Außerdem sollten Sie nicht auf Fotos mit Gästen der Hochzeit verzichten, denn somit zeigen Sie Ihnen, dass diese in Ihrem Leben wichtig sind. Und es macht noch einmal mehr Spaß, nach seinem eigenen Gesicht auf den Fotos zu suchen.

Weddingshop24 Hochzeitsideen

Girlanden

Sie haben noch eine kahle Wand? Dann ist dies die perfekte Gelegenheit für eine Hochzeitsdeko mit Fotos. Sie können sich ganz einfach Garn und Wäscheklammern schnappen und die Fotos auf diese Art befestigen. Allerdings gibt es inzwischen auch schon Produkte online zu kaufen, die Ihre Fotoecke noch schöner machen. So gibt es beispielsweise Girlanden mit integriertem Licht. Natürlich gibt es auch hunderte DIY-Ideen. Noch schöner schaut eine solche Girlande aus, wenn sie Blumen integrieren oder sie aus Eukalyptus basteln.

 

 

Doch Sie müssen eine solche Fotogirlande nicht unbedingt an einer Wand befestigen. Auch auf einem Holzbrett oder in einem großen Bilderrahmen ist sie ein besonderer Blickfang. Falls Sie sich im Freien befinden, können Sie sie auch zwischen zwei Bäumen aufspannen.

 

Als Tischdekoration

Fotos als Tischdekoration können auf verschiedenste Weisen eingebaut werden. Ein großer Trend ist es, wie am Foto oben, Fotos in Gläser zu geben. Diese können noch mit LED-Lichtern bestückt werden. Besonders hübsch ist es auch, einfach kleine Bilderrahmen mit Fotos auf den Tischen zu platzieren. Je nachdem welche Art von Rahmen verwendet wird, können Sie einen rustikalen oder romantischen Effekt erzielen.

 

 

Fotoleinwände

Damit Ihre Fotos noch professioneller wirken, können Sie sie auch groß als Leinwand ausdrucken und an unterschiedlichen Plätzen in der Location aufhängen. Dies zaubert vor allem eine romantische Stimmung. Bei diesen Fotos sollte auf Qualität gesetzt werden. Am besten werden diese vor der Hochzeit auf einem Fotoshooting gemacht.

Weitere Ideen für die Hochzeitsdeko mit Fotos

Beim Thema Fotos können Sie richtig kreativ werden. So können Sie beispielweise auch die Etiketten von Weinflaschen & Co mit ihrem eigenen Foto bedrucken lassen. Oder Sie verwenden Ihr schönstes Paarfoto als Topper für Ihre Hochzeitstorte? Natürlich können Sie auch Ihre Gäste in die Fotos mit einbeziehen. Sie können Polaroidkameras auslegen, damit Sie schöne Andenken an Ihre Feier haben. Weiters ist es eine tolle Idee, die Sitzpläne mit Fotos der Gästen zu gestalten – für einen erhöhten Spaßfaktor verwenden Sie Kinderfotos! Es kann sich allerdings als schwierig gestalten, Fotos von allen Gästen zu bekommen.

Weitere nützliche Tipps für die Hochzeitsplanung

  1. Alles zum Thema Hochzeitsplanung
  2. In 12 Monaten gemütlich die Hochzeit planen
  3. In 30 Tagen die Hochzeit planen
  4. Hochzeitskostenplaner
  5. Wie viel kostet eine Hochzeit
  6. Spartipps für die Hochzeit

Hinweis: In unserem BranchenbuchBüchershop und Onlineshop finden Sie alle nötigen Dienstleister und Produkte, damit Ihre Hochzeit ein voller Erfolg wird.

  • 284
    Shares

Weitere Artikel