Ein Hochzeitsbuffet perfekt geplant

 

 

 

 

 

Ein wichtiger Aspekt bei einer Hochzeitsfeier ist das traditionelle Hochzeitsessen, auf das sich viele Gäste schon Tage vor dem Event freuen. Hat man sich für ein Hochzeitsbuffet entschieden, so kann man eine große Auswahl an warmen und kalten Speisen bieten, von der sich die Gäste selbst bedienen können. So kann jeder Gast genau das Essen, auf was er Appetit hat und außerdem braucht man auch weniger Bedienungspersonal. Deshalb wird bei vielen Hochzeiten das Buffet auch dem Hochzeitsmenü vorgezogen.

Die richtigen Speisen für das Buffet

Nachdem man eine perfekte Hochzeit Location gefunden hat, kann man mit der Planung des Hochzeitsbuffets beginnen. Manche Locations haben einen eigenen Partyservice, während man an anderen Orten einen externen Partyservice bestellen muss. In jedem Falle sollte man sich schon im Vorhinein überlegen, welche Art von Speisen man zu der Festlichkeit servieren möchte. Am besten stellt man das Büffet dabei unter ein spezielles Thema mit Gerichten aus einer bestimmten Region oder einem bestimmten Land. Ausgezeichnet eignen sich:

  • - Deutsche Küche
  • - Asiatische Küche
  • - Italienische Küche
  • - Französische Küche

Wer seine Gäste gut kennt und vielleicht hin und wieder einmal zusammen mit ihnen speist, kann sich eine gute Vorstellung davon machen, welche Gerichte auf dem Fest am Besten ankommen werden. Es ist auch immer eine gute Idee, einige vegetarische und vegane Gerichte auf dem Buffet anzubieten, die auch als solche ausgewiesen sind. Diese Ernährungstrends werden stets beliebter und so kann man für jeden Gast das richtige bieten.

Kuchenbuffets begeistern Gäste

Nachdem man sich an den herzhaften Speisen vom Buffet gütlich getan hat, darf natürlich auch der Nachtisch nicht fehlen. Dazu sind Kuchenbüffets besonders beliebt, die kleine sowie große Hochzeitsgäste in Begeisterung versetzen. In der Mitte prangt die große Hochzeitstorte und ringsherum kann man Cupcakes, Kekse und andere Süßigkeiten aufbauen, denen die Gäste zusprechen können. So wird Ihr Kuchenbuffet bestimmt ein Erfolg!