Den besten Gästebuch Hochzeit Spruch wählen

 

Bei fast allen Hochzeiten ist es üblich, dass ein Gästebuch ausgelegt wird. Meistens wird es auf einem Tisch nahe dem Ausgang platziert, so dass die Gäste beim Verlassen der Feier die Gelegenheit haben, sich in das Gästebuch einzutragen. War es früher üblich, nur den Namen in das Gästebuch zu setzen, so widmen die Gäste dem Brautpaar heute gerne kleine Sprüche, mit denen noch einmal zur Hochzeit gratuliert wird. Auf diese Weise wird das Gästebuch zu einem herrlichen Erinnerungsalbum für das Brautpaar, in dem immer wieder gerne geblättert. Deshalb sollte man sich auch als Gast gut darauf vorbereiten, mit einem Gästebuch Hochzeit Spruch dazu beizutragen, dass dieses Erinnerungsstück auch ein voller Erfolg wird.

So wählt man einen Spruch für das Gästebuch

Viele Personen sind ideenreich und verfassen schnell selbst einen hübschen Spruch für das Gästebuch. Wer sich damit jedoch schwer tut, kann sich auch für ein Zitat entscheiden, oder einen Spruch von einem Hochzeitsportal kopieren. Einen solchen Gästebuch Hochzeit Spruch kann man schon Tage vor der Hochzeit zu Hause in Ruhe auswählen und entweder auswendig lernen, oder auch auf einem Zettel zum Kopieren mitnehmen. Einige schöne Beispiele für solche Sprüche sind:

  • - ” Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten.” – Theodor Fontane
  • - “Das Edelste an der Liebe ist das Vertrauen zueinander” – Julius Grosse
  • - “Die Liebe ist ein Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.” – Voltaire

Natürlich sollte man nicht vergessen, auch die Unterschrift neben den Spruch zu setzen, so dass die Gastgeber auch wissen, von wem die lieben Grüße stammen.

Der Spruch für das Gästebuch: Humorvoll oder sinnreich?

Man kann sich durchaus für einen humorvollen Spruch für das Gästebuch entscheiden. Man sollte doch darauf achten, dass man den Sinn für Humor des Brautpaars trifft und nicht beleidigend wird.