Trausprüche und Ja-Wort  

  RSS

Aktives Mitglied Registered
Beigetreten:vor 2 Jahren 
Beiträge: 7
30. Januar 2018 19:48  

Welche Trausprüche findet ihr besonders originell? Welche Worte würdet ihr eurer Liebsten bzw. eurem Liebsten im Zuge des Ja-Wortes gerne mitgeben?


AntwortZitat
Aktives Mitglied Registered
Beigetreten:vor 2 Jahren 
Beiträge: 7
31. Januar 2018 8:10  

"Eine Welt ohne Freude und Liebe ist eine wertlose Welt..."

"Ich weiß, dass ich jemanden in meiner Nähe habe, dem ich rückhaltlos vertrauen kann, und das ist etwas, was Ruhe und Kraft gibt"

Und noch ein schöner Spruch, den man unbedingt beherzigen sollte:                    "Wer den anderen liebt, lässt ihn gelten, wie er ist, wie er war und wie er sein wird...!".                                                                                                             

An der Nichteinhaltung dieses  Spruchs zerbrechen viele Ehen, weil Ehepartner leider sehr oft versuchen, den anderen "umzumodeln", um ihn so herzurichten, wie sie ihn haben wollen. Dabei vergessen sie, daß sie sich anfangs gerade in diese Eigenheiten verliebt haben, die sie später auszumerzen versuchen...

Das ist mir selbst erst vor 5 Jahren so passiert: Meine Frau lernte mich als schweren Alkoholiker kennen - UND LIEBEN. Nach nur 6 Wochen fiel sie auf die Knie und bat mich, sie zu heiraten. Da ich gerne heirate  ;-), (es ist nun meine 4. Ehe), und sie auch sehr liebte, willigte ich ein und weitere 6 Wochen später fand die Trauung statt.                                                                                                                                Nach 2 Jahren störte sie mein Alkoholkonsum so sehr, daß unsere Ehe vor dem Abgrund stand. In diesem Fall war es gut, daß sich meine Maria so sehr gegen den Alkohol stellte - ich hörte von einem Tag auf den anderen zum Trinken auf und bin nun seit 16 Monaten "staubtrocken".                                                                                Wir sind jetzt, wie am Anfang, wieder das glücklichste Paar auf dem Planeten...!

Also in diesem Fall war es gut, daß mich meine Frau "umgemodelt" hat, aber in den meisten Fällen ist es für eine Partnerschaft schleichendes Gift, wenn man permanent die Angewohnheiten seines/r Liebsten ändern will...

Bearbeitet:vor 2 Jahren 

AntwortZitat
Neues Mitglied Registered
Beigetreten:vor 2 Jahren 
Beiträge: 3
31. Januar 2018 10:33  

Ich habe mich mich mit dem Thema Trausprüche und Hochzeit nie wirklich beschäftigt. Eine Bekannte konnte sich zum Glück noch an einige Trausprüche von ihrer Hochzeit erinnern.

Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf; sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu; sie freut sich nicht über Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles. Die Liebe hört niemals auf.

 


AntwortZitat
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren

  • 284
    Shares