Der Honeymoon-Rabatt: Flittern mit Köpfchen

 

Nach einer traumhaften Hochzeit möchte man nichts mehr als: Mit seinem Liebsten in die Flitterwochen - einfach entspannen und “Flittern” !

Ein Traumurlaub muss nicht immer teuer sein

Die klassische Hochzeitsreise ist immer noch im Trend und je individueller und ausgefallener umso besser. Der Preis spielt dabei oft keine große Rolle. Jedes Brautpaar hat eigene Vorstellungen von den gemeinsamen Flitterwochen – ob ein spezieller Strandurlaub oder aufregende Rucksacktouren.

Aber auch Partner haben sehr oft unterschiedliche Vorstellungen von der Traumreise: Es werden Kataloge durchgesehen, das Internet sowie die Reisebüro werden durchforstet und das Paar hofft auf ein gemeinsames Ziel.

Eine Hochzeitsreise muss nicht ein Vermögen kosten. Wird die Reise rechtzeitig gebucht – am besten als Honeymoon – bleibt noch was für Shoppen übrig. Es werden viele Frühbucher-Rabatte sowie spezielle Vergünstigungen für Vermählte durch verschiedene Reiseveranstalter angeboten.

Bis zu 100% Honeymoon Rabatt – da lässt es sich so richtig schön Flittern

Honeymoon-Rabatte wie: Für die Braut 100% Rabatt oder falls es keinen Rabatt gibt, so werben die Hotels mit Massagen, Bootsausflügen, Delikatess-Körbchen, etc.

Dem Reiseveranstalter mus natürlich zur Bestätigung die Heiratsurkunde vorliegen und es dürfen häuftig  nicht mehr als sechs Monate zwischen Hochzeit und Reise liegen.

Fragen Sie doch einfach bei einem Reisebüro nach oder recherchieren Sie im Internet – Es lohnt sich für Sie!

Ist die Zeit knapp: Engagieren Sie ein Reisebüro oder einen Reiseveranstaler , die Spezialisten für Hochzeitsreisen sind. Es wird alles genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, professionell organisiert und man kennt auch die speziellen Angebote und Rabatte für Brautpaare auf Flitterwochen.

Konzentrieren Sie sich voll und ganz auf Ihre Traumreise und Flittern Sie miteinander um die Wette!