• Von iris
  • in Blogartikel für Produkte
  • Juli 27, 2020

DIY – Trauung im Freien: eine Ideensammlung

Eine Trauung im Freien besitzt einen ganz besonderen Charme, dem sich niemand entziehen kann. Doch sowohl die Organisation als auch die Umsetzung sind manchmal nicht ganz einfach. Häufig gibt es spezielle Locations, die auf eine Trauung im Freien spezialisiert sind und die Ihnen viel Arbeit abnimmt. Sollten Sie ihre Trauung im Freien aber trotzdem selbst organisieren wollen, so gibt es hier Tipps und Inspiration für unterschiedliche Stilrichtungen.

Weddingshop24 Hochzeitsideen

Die Gäste und ihre Sitzplätze

Bei einer Trauung im Freien ist es am besten, die Stühle für die Gäste zu mieten. Natürlich ist es aber auch möglich, sich einige Stück zu kaufen, sollte es sich nur um wenige Gäste handeln. Allerdings gibt es auch auf jeden Fall andere kreative Ideen, um sich die teilweise hohen Summen der Mietgebühr zu sparen.

 

Wenn man doch lieber Stühle anstatt gemütlicher Decken mit Polstern verwenden will, so gibt es viele sehr schöne Möglichkeiten, um diese zu dekorieren.

 

 

 

Der Traualtar

Der Traualtar steht bei einer Hochzeit oft im Mittelpunkt und kann auch bei einer Trauung im Freien ein absolutes Highlight sein. Es gibt natürlich verschiedene Arten, um einen Traualtar in der Natur zu schaffen. Die naheliegendste Möglichkeit ist es, sich einen Traubogen zu mieten oder zu kaufen.

 

 

Allerdings kann man einen Traualtar auch sehr schön an bereits vorhanden Elementen anbringen, wie zum Beispiel einer Steinwand. Mit den richtigen Deko-Details kann dies ausgesprochen romantisch aussehen.

Wenn man in der Natur heiratet, so braucht man manchmal auch gar keinen typischen Traualtar. Schon der alleinige Anblick des Naturspektakels ist Blickfang genug und Dekoration ist – beinahe – überflüssig.

 

Und wenn es regnet?

Natürlich muss man darauf gefasst sein, dass es regnen könnte. Im Idealfall steht dann eine Location unter Dach zur Verfügung. Wenn man allerdings trotzdem nicht auf die Natur verzichten will, so kann man auf Zelt und Schirme setzen. Allerdings sollte dann ebenfalls bedacht werden, dass die Gäste nicht auf matschigem Boden gehen müssen.

 

 

Weitere Deko Ideen

Vielen Brautpaaren ist es wichtig, dass auch der Gang zum Traualtar schön geschmückt ist. Dies kann auf mehrere Weise oder Stile erfolgen: So können sie hunderte von Blütenblättern verstreuen, aber auch im Stil einer Boho Hochzeit orientalische Teppiche auslegen.

 

Weitere nützliche Tipps für die Hochzeitsplanung

  1. Alles zum Thema Hochzeitsplanung
  2. In 12 Monaten gemütlich die Hochzeit planen
  3. In 30 Tagen die Hochzeit planen
  4. Hochzeitskostenplaner
  5. Wie viel kostet eine Hochzeit
  6. Spartipps für die Hochzeit

Hinweis: In unserem BranchenbuchBüchershop und Onlineshop finden Sie alle nötigen Dienstleister und Produkte, damit Ihre Hochzeit ein voller Erfolg wird.

  • 284
    Shares

Weitere Artikel