• Von iris
  • in Blogartikel für das Brautpaar
  • Dezember 19, 2018

DIY – Save the Date Karten

Die Save the Date Karten können natürlich leicht selbst gemacht werden. Eine besondere Idee ist es, ein Antwort Kärtchen beizulegen, auf dem jeder Gast einen Musikwunsch aufschreiben kann. So kann man bei der Hochzeitsfeier eine Playliste für den DJ zusammenstellen, mit der man garantiert den Geschmack aller Gäste trifft.

Diese Bastelmaterialien werden benötigt:

1.) Kraftpapier

2.) Bastelschnur

3.) Spitzenband

4.) Stempelset

5.) Stempelkissen

6.) Schere

7.) Bastelkleber

8.) Fototapes

Video als Bastelanleitung

Keine Zeit zu basteln

In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an passenden “Save the Date Karten“.

  • 284
    Shares

Weitere Artikel