• Von iris
  • in Blogartikel für das Brautpaar
  • Juni 22, 2019

Brautrede – Die besten Tipps für die Gestaltung

Eine Brautrede ist ein wichtiger und auch sehr romantischer Teil der Hochzeit. Ist die Entscheidung gefallen, eine solche Rede in die Feierlichkeiten einzubauen, sieht sich die Braut jedoch häufig vor ein Problem gestellt. Was soll sie in ihrer Hochzeitsrede sagen? Welche Themen gefallen dem Publikum und wie kann man die Rede spannend gestalten? Eine solche Rede sollte man gut durchdenken und auch niederschreiben, so dass man am großen Tag ruhig und sicher sprechen kann. Die folgenden Tipps können dabei helfen, die besten Themen für die Brautrede zusammenzustellen. In der Regel sollte man die Rede kurz halten, um die Aufmerksamkeit der Gäste nicht allzu sehr zu beanspruchen. Man braucht also nicht alle Punkte dieser Liste abzuarbeiten, sondern kann sich gezielt einige der Themenvorschläge aussuchen und nach dem eigenen Geschmack zusammenstellen.



Romantische Themen für die Brautrede

Die Geschichte des Kennenlernens fasziniert die Hochzeitsgäste stets. So kann man als Braut kurz beschreiben, wie man den Bräutigam kennen und lieben gelernt hat. Daraus kann sich dann deine persönliche Loverstory entwickeln. Beschreibe Sie, wie Sie sich näher kennengelernt haben und wie sich ihre Liebe immer weiter gefestigt hat, bis Ihr euch schließlich zur Hochzeit entschlossen habt, um ein Leben lang zusammen zu sein. So entsteht eine wunderbar romantische Eröffnung für die Brautrede. Das romantische Element kann zum Schluss noch einmal aufgenommen werden. Dazu können Sie eine kleine Liebeserklärung an den Bräutigam richten, indem Sie die Eigenschaften darstellen, die Sie an ihrem Partner lieben.

Charakter – Was vereint das Brautpaar

Im Mittelteil Ihrer Rede können Sie auf die unterschiedlichen Charaktere von Ihnen und Ihrem Mann eingehen. Welche Eigenschaften machen den Bräutigam aus und welche Charakterzüge habt Ihr gemein. Auch gegenteilige Charakterzüge können natürlich gerne angeführt werden, dieser Teil interessiert die Hochzeitsgäste meistens sehr. Die Gäste wird es interessieren zu wissen, ob Ihr Euch auf Grund Eurer Gemeinsamkeiten so gut versteht, oder ob Ihr Euch durch Eure Gegensätze angezogen habt. Von diesem Thema können Sie auch leicht auf die gemeinsamen Interessen überleiten. Bei welchen Hobbies habt Ihr gemeinsam Spaß, wie verbringt Ihr die gemeinsam Freizeit. Daraus ergeben sich natürlich auch gemeinsame Ziele, die man sich für das gemeinsame Leben gesteckt hat. Da darf die Braut ruhig ein wenig ins Träumen geraten und von eigenem Heim und Kindern oder gemeinsam geplanten Reisen schwärmen.

Humor in der Brautrede

Humorvolle Elemente sind in der Brautrede besonders willkommen. Die Gäste lachen gerne und so kann die Rede wunderbar aufgelockert werden. Dazu können Sie einige lustige Erlebnisse aus Ihrer gemeinsamen Zeit einflechten, oder auch auf humorvolle Weise beschreiben, wie Sie für einander Verständnis aufbringen. Erzählen Sie auf lustige Weise, wie Ihr Bräutigam Sie geduldig beim stundenlangen Schuhkauf begleitet, oder wie Sie endlose Sportveranstaltungen im Fernsehen gemeinsam mit Ihrem Liebsten verfolgen.

Rede kurz und persönlich gestalten

Es gibt auch einige generelle Regeln, die bei der Brautrede beachtet werden sollten. Sie sollten beispielsweise nicht zu lange sprechen. Fünf bis zehn Minuten sollten für Ihre Rede ausreichen. Die gewählten Themen sollten möglichst persönlich sein und von Braut und Brautpaar handeln. An diesem denkwürdigen Tag sollte sich alles um das Brautpaar drehen und auch die Brautrede sollte das reflektieren.



Sie sind auf der Suche nach mehr Information zum Thema Brautrede und Hochzeitsrede?

Hochzeitsprodukte 2019, die Sie bei jeder Hochzeit benötigen

Das sind die Top Produkte für das Jahr 2019, die Sie bei beinahe jeder Hochzeit benötigen.

Weitere nützliche Tipps für die Hochzeitsplanung für das Jahr 2019:

  1. Alles zum Thema Hochzeitsplanung
  2. In 30 Tagen die Hochzeit planen
  3. Hochzeitskostenplaner
  4. Wie viel kostet eine Hochzeit
  5. Spartipps für die Hochzeit

Hinweis: In unserem BranchenbuchBüchershop und Onlineshop finden Sie alle nötigen Dienstleister und Produkte, damit Ihre Hochzeit ein voller Erfolg wird.

  • 284
    Shares

Weitere Artikel