• Von iris
  • in Blogartikel für Produkte
  • Juni 15, 2017

Kreative Ideen für Geldgeschenke zur Hochzeit

Geldgeschenke sind mittlerweile auf so gut wie jeder Hochzeit zu finden. Viele haben dabei ausgefallene Ideen, dem Geschenk eine persönliche Note zu verleihen.

Mäuse, Kröten oder Knete?

Jeder verwendet eine andere Bezeichnung für die Scheine im Portemonnaie. Um all diese Begriffe zusammenzubringen, kann man folgende Idee in die Tat umsetzen: Man nehme eine Teebox oder ein anderes Behältnis mit kleinen Kästchen. Dann befüllt man jedes dieser Kästchen mit einem Symbol für die geläufigen Bezeichnungen: Kleine Frösche für Kröten, Kieselsteine für Schotter, usw. Abschließend nur noch die Geldscheine darin verstecken und fertig ist ein simples, aber dennoch ausgefallenes Hochzeitsgeschenk!

Hochzeitstorten aus Geld

Die Hochzeitstorte selbst kann man natürlich nicht als Verpackung für das eigene Geldgeschenk nutzen. Doch wie wäre es, eine Torte mit Schere und Kleber nachzubauen? Man kann ganz einfach ein paar kuchenähnliche Kästchen aus Pappe zusammenfalten und dort die Geldscheine für das Brautpaar verstecken. Zusätzlich kann der gebastelte Hochzeitskuchen mit Deko versehen werden, wie etwa ein paar Rosenblättern oder Schleifen. Passen Sie nur auf, später nicht in die falsche Torte zu beißen!

Der Ehe-Jackpot

Diese Idee wird garantiert für reichlich Schmunzeln beim Ehepaar sorgen. Alles, was hierfür benötigt wird, ist ein schöner Bilderrahmen. Die Geldscheine müssen so gefaltet und hintereinander aufgereiht werden, dass man jeweils nur die 0 erkennen kann (mit Ausnahme des ersten Scheins). Jetzt noch auf ein Blatt Papier mit löslichem Kleber befestigen und einrahmen. Kleiner Tipp: Auf https://www.weddingzone.de/ finden Sie Hochzeitsspiele, bei denen man dem Brautpaar den Jackpot als “Gewinn” feierlich überreichen kann!

Weitere Artikel