• Von iris
  • in Blogartikel für das Brautpaar
  • September 11, 2017

Hochzeit – Ein besonderer Tag im Leben

Es ist einer der aufregendsten Tage des Lebens – die eigene Hochzeit. Der Moment, wo man sich als Paar sagt, dass es für immer ist, ist sehr emotional und ein Grund zu feiern. Auf der Suche nach einem tollen Geschenk für die Hochzeit stehen Sie natürlich vor der Frage, was genau es werden soll. Sie möchten dem Paar eine Freude machen und auch Ihre Dankbarkeit darüber, dass sie eingeladen wurden und ein Teil der feiernden Gemeinde sind,zum Ausdruck bringen. Auch als Gast planen Sie natürlich vor der Hochzeit einige Punkte inaller Ruhe. Sie möchten nicht nur nach einem Geschenk schauen, sondern auch eine Karte schreiben und vielleicht sogar das eine oder andere Spiel im Gepäck haben. Erkundigen Sie sich hier am besten vorher, ob das Brautpaar überhaupt Spiele mitmachen möchte und wenn ja, was es für welche sein dürfen. Sprechen Sie sich unbedingt auch mit den Trauzeugen ab. So stellen Sie sicher, dass nichts doppelt geplant wird. Zudem kann es eine sehr gute Idee sein, sich bei dem Geschenk mit anderen Gästen zusammenzutun und auf diese Weise zu schauen, ob mehr Geld für eine große Aufmerksamkeit zusammenkommt. Tolle Ideen gibt es viele.

Geschenkideen zur Hochzeit

Suchen Sie noch die eine oder andere Idee für ein Geschenk zur Hochzeit? Ganz oben auf der Liste stehen natürlich Geldgeschenke. Die meisten Brautpaare freuen sich sehr darüber, wenn ihre Kassen gefüllt werden. Sie können das Geld liebevoll verpacken und so dafür sorgen, dass noch ein wenig für das Geschenk gearbeitet werden muss. Sie wollen kein Geld verschenken, sondern lieber Erinnerungen? Dann ist beispielsweise eine Reise eine wirklich tolle Idee. Mit einem Romantikurlaub machen Sie nichts verkehrt. So können Mann und Frau auch in den Monaten nach der Hochzeit noch ein paar romantische Stunden in den Alltag einbauen. Oder wie wäre es mit einer Sammlung an verschiedenen Kurztrips. DenkenSie sich tolle Ziele aus. Sehr beliebt sind auch Haushaltsgegenstände. Allerdings ist es besser, hier nichts ungefragt zu schenken sondern zu schauen, ob es eine Liste gibt. Möchten Sie gerne Erlebnisse verschenken, dann machen sich Erlebnisgutscheine toll als Geschenkidee. So kann das Brautpaar selbst entscheiden, wann sie gerne das Erlebnis in Angriff nehmen möchten. Ebenso ein toller Tipp: Packen Sie vielleicht einen richtigen Geschenkkorb. Füllen Sie ihn mit Kleinigkeiten und legen Sie dann einen Gutschein oben drauf. Sie sehen, die Liste an Ideen ist lang. Nun müssen Sie sich nur noch entscheiden.

Gutscheinsprüche zur Hochzeit

Zu einem schönen Geschenk gehört auch eine Karte. Gerade dann, wenn Sie einen Gutscheinverschenken, darf ein passender Spruch nicht fehlen. Sie können sich selbst etwas ausdenken oder auch schon fertige Sprüche nehmen. Falls Sie noch passende Gutscheinsprüche für Ihr Geschenk suchen, dann schauen Sie doch hier. Lassen Sie sich inspirieren. Vielleicht brauchen Sie auch einfach nur ein paar Ideen und möchten dann aus diesen Ideen einen eigenen Spruch machen. Kreativ werden ist ein Zeichen dafür, dass Sie sich Gedanken machen und das Brautpaar wird sich darüber ganz sicher freuen. Setzen Sie sich am besten direkt ran.

Weitere Artikel