• Von iris
  • in Blogartikel für das Brautpaar
  • Mai 9, 2019

Aus Fehlern lernen – Die häufigsten Beschwerden von Hochzeitsgästen

Jedes Brautpaar möchte seine Hochzeit absolut perfekt gestalten. Doch immer wieder kommt es zu Fehlern, über die sich die Gäste schließlich beschweren. Die fünf folgenden Punkte stellen die häufigsten Beschwerden von Gästen auf Hochzeiten dar. Daraus kann man lernen und versuchen, diese Fehler auf der eigenen Hochzeit zu vermeiden.



1. Wann finden die einzelnen Aktivitäten statt?

Viele Gäste beschweren sich darüber, dass sie nicht wissen, zu welcher Zeit sie an welchem Ort sein sollten. Oft folgen sie dann anderen Gästen, die jedoch auch nicht genau wissen, wann und wo der nächste Programmpunkt stattfindet. Diesem Übel kann man leicht vorbeugen. Man kann Programmkarten mit dem Tagesablauf drucken, die den Gästen bei der Ankunft überreicht werden.

2. Zu später Stunde nach Hause kommen

Die meisten Gäste kommen ohne Auto zur Hochzeit um bei der ausgelassenen Feier nicht alkoholfrei bleiben zu müssen. Finden sie dann jedoch nach einem langen Tag am Abend keinen Transport nach Hause, so ist die Freude über das schönste Hochzeitsfest bald vergessen. Deshalb sollte man für den Heimtransport sorgen. Eine Absprache mit einem lokalen Taxiunternehmen kann eine ideale Lösung darstellen.

3. Hochzeitsreden – In der Kürze liegt die Würze

Langatmige Hochzeitsreden sind bei den Gästen nicht beliebt und sorgen für Langeweile. Deshalb empfiehlt es sich, im Voraus mit allen Hochzeitsrednern zu sprechen und die Länge der einzelnen Reden auf fünf Minuten zu begrenzen.


4. Mit Unbekannten am Tisch

Beim Hochzeitsmahl sollten an den Tischen leicht Gespräche aufkommen. Darum sollte man die Sitzordnung auch entsprechend planen und Leute, die sich kennen und verstehen gemeinsam an Tischen platzieren.

5. Langeweile zwischen Programmpunkten

Beim Warten auf das Hochzeitsessen oder vor Beginn der abendlichen Veranstaltungen langweilen sich viele Gäste. Darum sollte man für Spiele und Beschäftigungen sorgen, mit denen man die Gäste während des gesamten Tages unterhalten kann.

  • 284
    Shares

Weitere Artikel